Ich, bin ich!

Hallo, schön, dass Du da bist!

Die Tage werden kürzer, es wird schneller dunkel am Abend und das Wetter ist langsam etwas ungnädiger.

Schnell schleicht sich bei Dir vielleicht ein Unwohlsein ein-gepaart mit den Alltagssorgen, dem kleinen oder großen Kummer, passiert es ganz schnell, dass vielleicht auch Du Dir die Frage stellst:

Warum das alles?

Wer bin ich?

Warum bin ich hier?

Die Botschaft an DICH lautet: Du, bist du! Und Du sollst hier sein! Du gehst Deinen Weg gut und wirst Deinen Weg auch meistern.

Zweifle nicht so viel an Dir, sondern sei dankbar, dass Du die Erfahrung, die du jetzt gerade machst, erlebst, denn diese Erfahrung stärkt Dich auf deinem Weg. Dein Fell wird dicker und die Steine werden kleiner, über die Du gehst.

DU, BIST DU! Daran gibt es keinen Zweifel.

Sage es Dir ruhig ein paar Mal am Tag, atme tief durch und spüre in Dich hinein. Und wenn Du für Dich einen ruhigen Gedanken übrig hast, wiederholst du im Stillen ein paar Mal diese kleine, aber bedeutsame Wortgruppe:

ICH, BIN ICH. ICH darf hier sein und es ist gut so, dass ICH da bin.

In diesem Sinne wünsche ich Dir, liebe/r Ratsuchende/r eine Woche voller Stärken und Energien.

Deine Anastasia :)

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)