Ab dem 1. Januar nimmt der MOND das Zepter in die Hand und regiert das Jahr 2020. Im MOND-Jahr steht vor allem die weibliche Kraft im Vordergrund. Frauen-Power ist angesagt! Wenn der MOND das Sagen hat, dann steigt auch  meistens die Geburtenrate an. Denn es kommen hier mehr Babies zur Welt, als in den anderen Jahren zuvor.

Auch die Familie rückt wieder enger zusammen, es wird mehr Hochzeiten geben und man fühlt sich mit anderen Menschen emotional noch mehr gebunden. Unter anderem wird dem MOND ein großer Einfluss auf unser Wohlbefinden, auf die Natur, auf die Seele und auf unsere Gesundheit zugeschrieben. Viele Menschen richten ihr Leben auch nach dem MOND, z.B. Haare färben, Haare schneiden, Wäsche waschen usw. Sie benutzen hier die berühmten Mondkalender. Ebenso macht der MOND uns alle auch hilfsbereiter und mitfühlender.

Die Frauen werden in der Chefetage immer mehr Ihren Platz finden, ohne dabei Ihre Weiblichkeit zu verlieren. Sie regieren mit weiblichem Charme, mit Humor und mit viel Disziplin. Sie werden erfolgreich sein und in der harten Geschäftswelt Anerkennung finden. Die Doppelbelastung Job und Familie wird wunderbar gemanagt

Auch die Modewelt wird sich verändern. Frauen werden wieder mehr schmeichelnde Kleider und Röcke tragen. Man schämt sich bald nicht mehr wegen ein paar Pfunden mehr auf der Hüfte, im Gegenteil, jetzt wird gezeigt, was man hat. Models, die aussehen wie „Hungerhaken“, haben bald ausgedient. Die Modewelt wird umdenken müssen.

Auch im kreativen und künstlerischen Bereich hat der MOND seine Finger im Spiel. Schlummernde Talente können im MOND-Jahr geweckt werden. Neue und herausragende Künstler werden der Welt 2020 präsentiert werden.

Im zweiten Teil meiner Gedanken zum MOND-Jahr werde ich etwas über die Bedeutung unseres Erd-Trabanten in der Mystik und in den vergangenen Kulturen schreiben. Außerdem erkläre ich dann die Bedeutung der wichtigsten Aspekte im nächsten Jahr und wie wir diese Transite am besten für uns nutzen können.

Es bleibt spannend!

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.