Mit 66 geht dein Leben weiter! Wie Tarot als Wegweiser dienen kann

Hallo ihr lieben Leserinnen und Leser,

dieses Mal möchte ich alle diejenigen ansprechen, die sich dem letzten Drittel des Lebens nähern oder sich schon im letzten Drittel im sogenannten Lebensabend befinden.  In Zeiten des medizinischen Fortschrittes ist die allgemeine Lebenserwartung enorm gestiegen und ältere Menschen füllen ihre Zeit mit den unterschiedlichsten Dingen.

Wie kann Dir nun Tarot dienen, Dein Leben weiterhin bunt und zufrieden zu gestalten?

Hier einige praktische Beispiele:

Du bist in Pension und möchtest deine Kenntnisse weiterhin einsetzen: Tarot gibt Dir Antworten, wie du deinen Wunsch erfüllen kannst. Vielleicht kannst du ein Ehrenamt bekleiden oder du arbeitest weiter nebenberuflich.

Du möchtest vielleicht Deine Zeit mehr mit der Familie verbringen und könntest deine Enkelkinder öfter betreuen oder anderen Familienmitgliedern unter die Arme greifen. Tarot schenkt dir Einblick,wie du das organisieren kannst.

Willst du mehr Sport machen oder andere Freizeitaktivitäten ausleben? Auch hier kann Tarot dir ein guter Ratgeber sein.

Tarot hilft dir, die neue Lebenssituation zu beleuchtem, wo deine Chancen liegen und wie du dein Leben mit einer frohen und optimistischen Einstellung gestalten kannst.

Also ihr 66-jährigen und älteren! Tarot gibt euch auch für konfliktreiche Lebenslagen wertvolle Hinweise für einen Ausweg oder eine Lösung. Nur Mut.

Herzliche Grüsse

Eure Caminata (Berater-ID 6320)