Übersicht vom 12.-14. Mai

Der Planetoid Chiron

Übersicht vom 12.-14. Mai

12.05.21: Mars Quadrat Chiron
Exakt um 1.53 Uhr MESZ und noch spürbar bis Mitte nächster Woche, steht Mars im Quadrat zu Chiron. Mars geht ohnehin gerade durch den Krebs und ist deshalb nicht in kämpferischer Höchstform. Die Aktionen kommen aus dem Bauch heraus und sind je nach Gefühlslage wechselhaft. Dazu kommt in diesen Tagen die Wirkung Chirons: Er kann an alte Wunden erinnern, was Ihre Sexualität, Durchsetzungskraft, Männlichkeit und Ihren Körper anbelangt. Oder Sie machen vielleicht jetzt eine Erfahrung, die Sie in diesen Bereichen verletzt (muss aber nicht sein!). Sinn ist, sich intensiv mit den Mars-Themen auseinanderzusetzen, insbesondere wenn Handlungsbedarf für eine Veränderung besteht. Vielleicht gärt es schon länger in Ihnen und in diesen Tagen wird Ihnen bewusst, dass Sie Nein sagen oder endlich mehr oder auch weniger auf den Tisch klopfen müssen. Chiron zeigt gleichzeitig den Weg für die Wahrnehmung, Akzeptanz und Integration dieser Wunde. Wenn die Mars-Themen gerade ein Problem bei Ihnen darstellen, könnten Sie jetzt z.B. eine Therapie beginnen.

13.05.21: Sonne Konjunktion Lilith
Am 13. Mai, exakt um 7.05 Uhr MESZ und noch 4–5 Tage spürbar, bilden Sonne und Lilith auf 22.40 Grad Stier eine Konjunktion. D.h. sie befinden sich an derselben Stelle im Tierkreis. Lilith gibt Tiefe und Intensität. Sie bringt in Kontakt mit unseren Wurzeln in der Erde und ihrem saftigen Grün. Sie fordert Kompromisslosigkeit, wenn es um die Gleichheit zwischen Mann und Frau geht. Sie kämpft mit weiblicher Urgewalt, d.h. eher mental oder mit der Saftigkeit und Sinnlichkeit des Lebens und nicht profan mit nackten Fäusten. In dieser Zeit können Sie einen Impuls bekommen, um sich Unabhängigkeit zu verschaffen und schlagartig von dem zu trennen, was nicht wirklich stimmig für Sie ist. Der Impuls bezieht sich auf den Lebensbereich (Haus), in dem die Konjunktion bei Ihnen im Horoskop steht: 22.40 Grad Stier.

14.05.21 Jupiter geht in die Fische
Am 14. Mai um 0.36 Uhr MESZ wechselt Jupiter vom Wassermann in die Fische. Das Glück wird nicht länger in Ausbruch und Freiheit, in Verrücktheit und verwegenen Zukunftsvisionen gesucht, sondern in der Hingabe und dem Mitgefühl. Glück und Erfolg sind nicht von dieser Welt, sondern in den Träumen und Ideen, die nicht der Norm entsprechen. Eine gute Zeit für Bewusstseinswachstum und Spiritualität, für Träume und Sehnsüchte, die Sie sich endlich erfüllen möchten und für die Ihnen Jupiter die Zuversicht und das Gottvertrauen schenkt. Herz und Geist werden weit, um Menschen und Institutionen zu unterstützen, die abseits von der Gesellschaft stehen und dringend Hilfe benötigen. Da Jupiter auch für Bildung steht, eignen sich Weiterbildungen in z.B. sozialen oder alternativen Themen, Therapie, Kunst, Meditation, energetischen Heilmethoden, Naturheilkunde usw. Erkenntnisse gewinnen Sie nicht durch rationelle Überlegungen, sondern Ihre Intuition.

Jupiter wird bis Ende Juli in den Fischen sein, bis zum 21.Dezember nochmal in den Wassermann zurückkehren, und dann durch die Fische gehen, bis er endgültig am 22.Dezember in den Widder wechselt. Lernen Sie, zu fließen und die Erfüllung darin zu finden, mit dem zu gehen, was ist.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert