Was sind eigentlich eingeschlossene Emotionen?

Was sind eigentlich eingeschlossene Emotionen?

Was sind eigentlich eingeschlossene Emotionen?

Unbewältigte oder schwierige Lebenserfahrungen und Gefühle bleiben als Energien in unserem “Körper-Geist-Seele”-System stecken. Sie verursachen mit der Zeit seelische Beschwerden, geistige Blockaden oder körperliche Symptome. Wenn man z.B. einen dicken Hals hat oder einem etwas an die Nieren geht, manifestiert sich diese Energie an bestimmten Stellen im Körper und Energiekörper.
Mit dem Emotion Code System kann man diese Emotionen im System finden und sie im zweiten Schritt energetisch lösen, sodass die Belastung hierdurch nachlässt und sogar ganz verschwinden kann.
Emotional herausfordernde Lebenserfahrungen, die sich schwer verarbeiten lassen, können sein:
Stress, Verlust oder Tod von geliebten Personen, Trennungen oder Beziehungskrisen, finanzielle Belastungen, körperliche oder emotionale Auseinandersetzungen, Einsamkeit oder Krankheit …
Nicht immer gelingt es in diesen schwierigen Phasen Emotionen wie Angst, Trauer, Niedergeschlagenheit oder Wut zu bewältigen oder sich einzugestehen. Sie bleiben also als Energie vorhanden und verursachen im Verlauf Beeinträchtigungen.
Mit dem Emotion Code kann ich Euch helfen, solche Emotionen zu identifizieren und zu lösen!