TV-Beratung: Mobbing am Arbeitsplatz – Häufig belasten Probleme auch den Alltag im Beruf. Diese erscheinen den Betroffenen dann als allgegenwärtig und sehr oft empfinden sie bereits Angst vor dem neuen Arbeitstag. Die nächste Anfeindung von Kollegen kann von den Betroffenen erahnt werden und häufig warten sie ständig auf die nächste Situation, in der sie sich herabgestuft fühlen. Je mehr Gegenwehr erfolgt, desto bedrückender wird die Stimmung, das Herz schlägt schneller und Stress bestimmt den Alltag.

In jeder Sekunde drehen sich die Gedanken um die Anfeindungen der Kollegen, die von den Betroffenen ständig erwartet werden. Bereits die geringsten Kleinigkeiten können dafür sorgen, dass die Stimmung der Betroffenen dauerhaft gereizt ist und sehr oft ist es die subjektive Betrachtung, die aus harmlosen Situationen die nächste Bedrohung werden lässt.

TV-Beratung: Mobbing am Arbeitsplatz per Hellsehen & Wahrsagen

Mobbing ist ein ernstes Thema innerhalb der Gesellschaft. Es lähmt den Betroffenen, begleitet ihn durch den Tag und die Probleme des Arbeitstages sind oft auch in seiner Freizeit allgegenwärtig. Es entsteht ein komplexes System, das auch in der Freizeit vorhanden ist, da der Betroffene nicht mehr abschalten kann. Hellsicht ist ein Weg, um zu ergründen, wie ein Ausweg aus dieser Situation gefunden werden kann. Die Berater treffen täglich auf Menschen mit einem Problem dieser Art und versuchen mit Hellsicht und Einfühlungsvermögen einen Weg aus der Problematik aufzuzeigen. Vielfach handelt es sich dabei nicht um oberflächliche Ursachen, sondern um tieferliegende Schwierigkeiten, deren Ansatzpunkte von den Betroffenen, aus verschiedenen Gründen, nicht gesehen werden konnten.

Meinungsumfrage

Mobbing ist auch im Berufsleben ein weitverbreitetes Problem. Wie in den Straßeninterviews immer wieder zu hören ist, handelt es sich dabei meistens um eine Summierung vieler Einzelsituationen, die dann zu einer psychischen Belastung werden. Fast jeder hat eine Vorstellung von den Vorgängen und trotz der klaren und sehr genauen Vorstellungen der Menschen, ist es ihnen oft nicht möglich, zu intervenieren. Sie stehen dann in gleicher Weise hilflos dem mobbenden gegenüber oder versuchen, sich nicht einzumischen, um nicht selbst in das Problem verwickelt zu werden. Oft werden die Probleme auch einfach unterschätzt, die im Alltag des Kollegen auftreten.

TV-Beratung: Mobbing am Arbeitsplatz durch Hellsehen & Wahrsagen

Wird man selbst gemobbt, so verschließen sich viele Menschen und reden sich das vorliegende Problem schön – Meist aus Scham und aus dem gesellschaftlichem Druck heraus “stark sein zu müssen”. Doch dieses Verhalten zieht den Betroffenen tiefer und tiefer in einen Abgrund, der grundlos beschritten wird. Ein Berater kann hier Abhilfe schaffen und durch eine einfühlsame und liebevolle Beratung mit Hellsehen oder Wahrsagen den richtigen Weg für den Ratsuchenden aufzeigen. Viele Probleme sind oft schon durch einfache, kleine Änderungen an eigenen Verhaltensweisen, zu lösen.

TV-Beratung: Mobbing am Arbeitsplatz: Hellsehen – Was ist das?

Das Hellsehen wird auch als Wahrsagen oder Divination bezeichnet. Es dient der Deutung und Prognose zukünftiger, gegenwärtiger oder vergangener Ereignisse und Situationen sowie deren Hintergründe. Durchgeführt werden die Methoden von einem Hellseher oder Wahrsager, der verschiedene Möglichkeiten einsetzt, um die Prognosen zu erstellen. Für die Erstellung der Prognosen können zwei Richtungen unterschieden werden, die auf unterschiedlichen Vorgehensweisen basieren.

Beim Hellsehen ohne Hilfsmittel nutzt das sogenannte Medium, Energien und Schwingungen des Fragenden, zur Erstellung der Prognose. Gegenstände, wie die bekannten Tarotkarten, werden hierbei nicht verwendet. Aufgrund der empfangenen Schwingungen und Energien kann sich das Medium ein Bild von der Situation machen und gegenwärtige Situationen auskundschaften sowie eine Entwicklungstendenz für die Zukunft aufzeigen. Um die Energien und Schwingungen zu empfangen, muss der Fragende mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Dadurch erfolgt eine Übertragung der Energien und Schwingungen, die vom Medium aufgenommen werden. Das Medium kann damit die Situation und die Prognose „erfühlen“.

Das Hellsehen mit Hilfsmitteln ist eine Kategorie, bei der bestimmte Gegenstände verwendet werden, die festgelegten Regeln folgen, sodass eine Deutung von Situationen möglich wird. Die Regeln sind an die jeweiligen Gegenstände, wie beispielsweise Kartenspiele, angepasst und können auch von nicht-begabten Personen erlernt werden. Die Deutung und die Prognose entstehen beim Hellsehen mit Hilfsmitteln durch die Anwendung der Regeln, kombiniert mit der Interpretation der Aussagen.

Häufig werden das Hellsehen mit Hilfsmitteln und das Hellsehen ohne Hilfsmittel miteinander kombiniert, sodass die Situationen aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert werden können.

Finde Deinen Hellseher

Gefällt Dir TV-Beratung: Mobbing am Arbeitsplatz?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(142 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5 Sternen)