Was sind die typischen Besonderheiten im Charakter Krebs in der Astrologie? Welche Charaktereigenschaften zeigt dieses besondere Sternzeichen im Umgang mit anderen Menschen im Alltag?

Der Sternenhimmel im Juni

Der Krebs – Oftmals Verkannt und doch bewundert

Das Sternzeichen Krebs

Die Welt ist einem ständigen Wandel unterzogen. Eben dieser Wandel wird besonders im Charakter Krebs deutlich. Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren werden, zeigen oftmals zwei Gesichter. Manchmal betrübt und beinahe depressiv, dann wieder überglücklich.

Genau in dieser Phase kann er seine Mitmenschen durchaus auf Trab halten und ihnen nicht die geringste Verschnaufpause gönnen. Er verlangt den Mitmenschen deshalb durchaus sehr hohe Flexibilität ab. Bei all den Problemen wird meistens verkannt, dass das Sternzeichen ein sehr sensibles Herz hat. Zart und empfindlich geht er durch die Welt, was aber nicht bedeutet, dass er sie nicht genießen kann, schließlich liebt der Krebs die Harmonie.

Genießen, aber immer ohne dabei die wesentlichen Dinge aus den Augen zu verlieren – schöne Eigenschaften, die anderen Menschen durchaus imponieren können. Natürlichkeit ist hier das Stichwort, die den Krebs zu dem macht, was er ist: Ein außergewöhnlicher Mensch mit außergewöhnlichem Charakter. Das Sternzeichen Krebs bietet aber noch viel mehr. Im trauten Heim zeigt er seine häusliche Seite. Sei es das liebevoll zubereitete Essen oder der harmonische Umgang mit seinen Liebsten. Auch die Gemütlichkeit ist allgegenwärtig, wenn der Krebs sein eigenes Heim gestaltet.

Wer ihn für sich gewinnen will, der muss schon viel Liebe und Treue mitbringen. Sicherlich, auch dieses Sternzeichen hat seine Fehler. Doch was sind die schon gegen die positiven Eigenschaften, die das Tierkreiszeichen mitbringt. Schließlich steht bei ihm die Geborgenheit und das Vertrauen über allem.

  • Zeit
    22. Juni bis 22. Juli
  • Natürliches Element
    Wasser
  • Bestimmender Planet
    Mond
  • Charakter
    Feinfühlig, launisch, häuslich
  • Energiereichster Tag
    Montag
  • Tierisches Gegenstück
    Schalentiere
  • Pflanzen
    Haselnussbaum
  • Blumen
    Wasserlilie
  • Inspirierende Farben
    Purpur
  • Edelstein
    Perle
  • Metall
    Quecksilber
  • Sensitive Körperstellen
    Brüste und Magen
  • Mystische Zahl
    Zwei
  • Gesunde Speisen
    Kohl und Milch

Charakter Krebs in Beziehungen

Unbelehrbar geht er diesen Weg auch dann weiter, wenn der Partner sein Vertrauen bereits enttäuscht hat. Doch alles gefallen lässt sich auch dieses Sternzeichen nicht. Schließlich will der Charakter Krebs gleichberechtigt neben seinem Partner behandelt werden. Ein Umstand, der in den gängigen Beschreibungen dieses Tierkreiszeichens meistens nicht auftaucht.

Und auch die Liebe im Allgemeinen kommt häufig schlecht weg, obwohl der Krebs in seiner Paarbeziehung durch Liebe und Hingabe glänzt, wie kaum ein anderes Sternzeichen. Zärtlichkeit ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel und das sollte der Partner durchaus zu schätzen wissen. Idealismus ist auch im Beruf ein wichtiges Anliegen für ihn. Für den sogenannten “schnellen Euro” ist der Krebs nicht zu haben. Er zieht hier dann doch die Wohlfühlatmosphäre vor und pfeifft auf finanzielle Anreize.

Er bevorzugt das Vertraute und Sichere. Sowohl für die Partnerschaft, als auch was den Job angeht, gilt daher immer: Nicht verletzen, das könnte böse enden. Der Krebs ist eher ein Sternzeichen, das zunächst alles in sich vergräbt und selbst die größten Verletzungen können hinter einer funktionierenden Fassade versteckt werden. Vergessen ist ein Fremdwort für ihn und genau in diesem Zusammenhang täuschen sich viele. Denn wenn der Krebs verletzt wird, geht der Alltag weiter – doch kein anderes Sternzeichen kann so nachtragend sein, wie dieses. Und das Fehlverhalten der Vergangenheit wird irgendwann wieder aufkommen.

Wer einen zarten und einfühlsamen Partner will, der sollte es mit einem Charakter Krebs als Mann versuchen. Zwar nicht gerne gehört, dominieren doch eher die weiblichen Anteile im Charakter. Einfühlsam ist er dabei in gleicher Weise wie sensibel oder auch häuslich. Er kümmert sich gerne rührend um seine Mitmenschen. Doch auf den ersten Blick ist dies nicht zu sehen. Er versteckt diese Aspekte seines Charakters gerne und mimt den „starken Mann”. Nur wer ihn näher kennenlernt, der wird mit diesen Einblicken belohnt. Diese Eigenschaften machen ihn als Psychologen in gleicher Weise überlegen, wie auch als Geschäftsmann, denn schließlich kann er seine Stärken einschätzen und für seine Zwecke nutzen.

Die Krebs-Frau folgt diesen Prinzipien und ist eine ideale Mutter. Füttern, hegen und pflegen liegen ihr. Und auch als Köchin erspart sie den Weg zum nächsten Gourmet-Restaurant. Karriere ist für sie zweitrangig und hin und wieder will sie auch in der Familie gerne einmal für kurze Zeit die Verantwortung abgeben. Dies vergisst sie aber nicht und ein wachsames Auge ist immer auf die Liebsten gerichtet. Ihre eigene Meinung hat sie auch. Und genau dieser Punkt führt dann auch dazu, dass sie sich selbst häufig nicht kritisch hinterfragt oder sieht. Damit sollte sich der Partner ganz schnell abfinden, denn es kann ihm schon passieren, dass er nichts tut und trotzdem die Schuld bekommt. Doch der Frieden kehrt immer ganz schnell wieder ein – alles halb so schlimm.

Charakter Krebs im Beruf

Der Charakter Krebs ist der beste Chef, den sich ein Mitarbeiter wünschen kann. Schließlich umsorgt er auch sie mit seinem außergewöhnlichen Charme. Sozial und immer auf das Team orientiert ist er auch ein idealer Kollege. Kurz und gut: Wer einem Krebs begegnet, der wird sich aufgewertet und geborgen fühlen. Das sollte durchaus auch zurückgegeben werden, denn schließlich sind Krebse sehr wertvoll und das sollten sie auch zu spüren bekommen. Während der Arbeit ist der Krebs meist zielstrebig und engagiert und bezieht dabei sein Umfeld in Strategien und Entscheidungen gerne mit ein. Doch Vorsicht! Wenn die neue Idee in Arbeit umgesetzt wird, dann verlangt der Krebs auch von seinem Umfeld Engagement und Feuer für das neue Vorhaben. Eine Unterstützung hat er durchaus verdient, denn wer den Krebs einmal zur Hand geht, dem reicht er immer zwei hilfreiche Hände zur Unterstützung und der Verwirklichung gemeinsamer Ziele.

Krebs Sternzeichen Kind

Das Sternbild Krebs

Der Krebs ist ein Sternbild, welches eher unscheinbar wirkt, denn es befinden sich keine Sterne in diesem Bild, die irgendwann einmal Bekanntheit erlangt haben. Lediglich die beiden mittleren Sterne wurden mit einem Namen versehen. Diese heißen „südlicher Esel“ und „nördlicher Esel“ benannte nach der griechischen Mythologie.

Wo findet man das Sternbild Krebs am Himmel?

Das Sternbild Krebs ist nur sehr schwer aufzufinden. Der Hauptgrund dafür ist, dass sich keine auffälligen Sterne darin befinden. Allerdings wird der Krebs von einigen auffälligen und sehr bekannten Sternbildern umgeben. So befindet sich links über dem Krebs das Sternbild Großer Wagen oder Großer Bär, zur Linken ist das Sternbild Löwe, rechts vom Krebs befindet sich das Sternbild Zwillinge und über dem Krebs das Sternbild Luchs. Der Delta-Stern, Asellus Australis, befindet sich genau auf der Ekliptik, weshalb das Sternbild des Krebses auch zu den Tierkreiszeichen zählt.

Das Sternbild Krebs in der Mythologie

Der griechischen Sage zufolge soll die Göttin Hera, Gemahlin des Zeus, einen Krebs losgeschickt haben, damit dieser Herkules angreifen und töten solle, während Herkules mit der Hydra, einer mehrköpfigen Schlange, kämpfte. Der Krebs jedoch hatte gegen Herkules keine Chance, da dieser ihn einfach zertreten hatte. Als Erinnerung daran, welche Aufgabe der Krebs hatte, hob Hera den Krebs schließlich in den Himmel. Eine weitere Sage besagt, dass Zeus den Krebs in den Himmel gehoben haben soll, da dieser einer Nymphe die Flucht vor Zeus verhindert hatte.

Im Sternbild Krebs befinden sich nur zwei bekanntgewordene Sterne mit den Namen Asellus Australis (südlicher Esel) und Asellus Borealis (nördlicher Esel). Auf diesen beiden Eseln waren einst die beiden Götter Dionysos und Hephaistos gegen die Titanen in den Kampf gezogen.

Doch kam es nie zu einem Kampf, da die Titanen, als sie das Brüllen der Esel gehört hatten, so große Angst bekamen, dass sie sofort die Flucht ergriffen hatten. Aus Dankbarkeit über den obskuren Sieg gegen die Titanen wurden die Esel schließlich zum Fressen an die Krippe in deren Mitte geführt.

Finde Deinen Astrologen