Was sind die typischen Besonderheiten im Charakter Waage in der Astrologie? Welche Charaktereigenschaften zeigt dieses besondere Sternzeichen im Umgang mit anderen Menschen im Alltag?

Der Sternenhimmel im Oktober 2022

Die Waage – Nur ein Windhauch?

Das Sternzeichen Waage

Die Waage erinnert eher an luftige Böen und weniger an einen leisen Windhauch. Die Natur macht aus dem Charakter Waage zeitweise einen unangenehmen Zeitgenossen. Gewiss nicht wegen seiner Art oder Charakters. Vielmehr durch seine Überlegungen. Während andere Sternzeichen sehen und entscheiden, geht die Waage andere Wege.

Spontanität ist nicht die Grundlage ihres Charakters. „Wartet ein wenig, ich bin gleich soweit”, ist ein Spruch, der immer wieder von diesem Tierkreiszeichen zu hören ist. Schließlich ist dies aber keine Unsicherheit. Es gilt vielmehr, alle Optionen genau abzuwägen, bevor dann eine Entscheidung ansteht. Für seine Mitmenschen und vor allem für den Partner stellt dies wohl eher ein Problem dar.

Schließlich geht das Luftzeichen auch bei der Partnerwahl so vor. Immer schön abwägen und erst dann eine Entscheidung treffen – falls es dann eine eindeutige Option gibt. Doch so einseitig darf der Charakter Waage dann doch nicht betrachtet werden. Harmonie und Gerechtigkeit gehen ihm über alles. Genau diesen Zustand versuchen die Luftkreiszeichenträger zu erreichen, respektive zu erhalten. Ob die Mittel für die Durchsetzung allerdings geeignet sind, sei dahingestellt. Schließlich wollen sie es allen recht machen und genau dieses Vorgehen birgt Gefahren.

Wer es allen Recht machen will, der läuft Gefahr, dass er es niemandem recht macht. Mit etwas Geduld versehen, ist das Sternzeichen sicherlich als angenehm einzustufen und schließlich kann die Eigenschaft mit einem kleinen Augenzwinkern akzeptiert werden. Und wenn sich jemand mit diesen Eigenschaften anfreunden kann, dann erwartet ihn die echte Natur der Waage.

  • Zeit
    24. September bis 23. Oktober
  • Natürliches Element
    Luft
  • Bestimmender Planet
    Venus
  • Charakter
    Gerecht, charmant, faul, gesellig
  • Energiereichster Tag
    Freitag
  • Tierisches Gegenstück
    Eidechse
  • Pflanzen
    Esche
  • Blumen
    Rose
  • Inspirierende Farben
    Dunkles Purpur
  • Edelstein
    Opal
  • Metall
    Kupfer
  • Sensitive Körperstellen
    Nieren
  • Mystische Zahl
    Drei
  • Gesunde Speisen
    Äpfel, Weintrauben und Weizen

Der Charakter Waage ist einer der besten, die ein Mensch als Freund überhaupt haben kann – Unentschlossenheit hin oder her. Um eine echte Freundschaft mit einer Waage zu entwickeln, sollte allerdings ein gewisser Intellekt vorhanden sein. Schließlich kann sich das Tierkreiszeichen gut über Tolstoi oder auch über andere historisch bedeutende Schriftsteller unterhalten. Und auch in der Kunst und Kultur ist die Waage bewandert. Abwechslungsreiche Gespräche sind da bereits vorprogrammiert. Und auch zu anderen Personen ist die Waage liebenswert und nett. Die Waage weiß durchaus, wie sie mit Menschen umzugehen hat und sie erwartet dann auch, dass es umgekehrt in gleicher Weise geschieht. Angenehme Kontakte sind daher durchaus keine Ausnahme. Und so viel Geschmack, wie das Sternzeichen bei seinen Freunden beweist, beweist es auch in den heimischen vier Wänden.

Wer einmal eine gehobene Wohnung mit viel Geschmack sehen möchte, der sollte eine Waage besuchen. Kleine Accessoires sind fast überall zu finden, ohne dass deswegen eine Reizüberflutung erfolgt. Nein, es sind vielmehr die Kleinigkeiten, die den Raum wohnlich machen und den überzeugenden Geschmack der Waage zeigen. Schließlich liebt das Tierkreiszeichen alles Schöne und auch die Sinnlichkeit nimmt einen großen Platz im Leben ein.

Charakter Waage in Beziehungen

Die Liebe ist eine Himmelsmacht – vor allem für den Charakter Waage. Und der Liebe gibt sich die Waage gerne hin. Die Ehe: Besser nicht! Es sind vielmehr die kleinen Affären, die dann ein ständiges Kribbeln im Bauch bedeuten. Abwechslung muss sein – auch wenn es um die Wahl des Partners geht. Übel kann dem Sternzeichen dies alles allerdings niemand nehmen, denn schließlich gleicht sie dieses Verhalten mit ihrem Charme und ihrer Liebenswürdigkeit aus. Und so wie in der Liebe, sind sie auch im Beruf: Sinnlich, ästhetisch und rhetorisch immer einen Schritt voraus. Es sind die Designberufe oder auch der direkte Kontakt mit Menschen. Verkauf und Beratung stellt für die Waage ein eindeutiges Berufsfeld dar. Die Frau kann sich freuen, einen Waage-Mann zu haben. Zumindest, wenn sie selbst gesellig ist und ständig Kontakte sucht. Verlässlichkeit ist vielleicht nicht unbedingt seine Stärke, doch seine Optik und sein Charme gleichen diese Dinge durchaus wieder aus.

Waage Sternzeichen Kind

Und schließlich: Welcher Mensch lässt sich nicht gerne umschmeicheln und verwöhnen. Leidenschaft gehört zum Sternzeichen, wie die Luft zum Atmen. Und schließlich treten sie auch in den intimen Stunden beherrschend auf.

Und genau wie der Waage-Mann, ist auch die Waage-Frau nicht leicht für sich zu gewinnen. Die Waage-Frau legt sich nicht gerne fest – aber zumindest kann sie dann doch noch eingefangen werden, wenn sie sich nach langer Zeit dann doch festlegt. Als Mutter und Hausfrau ist sie die beste Alternative – keine Frage. Und als Vorgesetzter ist der Charakter Waage nur selten zu finden – schließlich ist es einfach nicht sein Ding, mit Mitarbeitern zu diskutieren.

Das Sternbild Waage

Bei all den imposanten Sternbildern am Nachthimmel, wird das Sternbild der Waage häufig übersehen. Die unauffällige viereckige Form sorgt dafür, dass die Waage schnell nicht wahrgenommen wird, da diese Anordnung nicht direkt an das Bild einer Waage erinnert. Wie alle anderen Sternbilder des Tierkreises, wird auch die Waage einmal im Jahr von der Sonne auf ihrem Weg um die Erde durchwandert.

Wo findet man das Sternbild Waage am Himmel?

Das eher kleine Sternbild ist neben dem der Jungfrau zu finden. Zu den weiteren Sternbildern in der Nachbarschaft der Waage gehören die Wasserschlange, Schlange, der Schlangenträger und Skorpion. Damit alle, die das Sternbild am nächtlichen Himmel suchen, es auch finden, geben die Nachbarn Jungfrau und Skorpion zwei leuchtende Hinweise. So ist die Waage direkt zwischen dem rötlich leuchtenden Stern Antares und dem eher bläulich bis weiß leuchtenden Spica zu finden.

Nicht nur die Sonne zieht sich durch das Sternbild, auch der Mond durchquert die Waage in einem monatlichen Turnus, wodurch die Waage zu einem besonderen Sternzeichen wird. Außerdem ist sie das einzige Tierkreiszeichen, das kein lebendiges Wesen ist. Während das statische Zeichen noch vor wenigen Jahrtausenden den Punkt der Herbstsonnenwende markierte, kann dieser Punkt heute im Sternbild der Jungfrau gefunden werden. So macht sich die Bewegung der Erdachse am Himmel bemerkbar.

Das Sternbild Waage in der Mythologie

Auch das Sternbild der Waage hat keinen sagenumwobenen Ursprung in der griechischen Mythologie. Hier galt es nicht als eigenständiges Sternbild, sondern symbolisierte die Scheren des Skorpions. Erst die Römer schufen hieraus vermutlich zwei eigenständige Sternbilder. Der Skorpion blieb ohne seine Scheren erhalten und die Waage als Symbol für die Rechtsprechung wurde zu einem neuen Sternbild erklärt. Die fehlende fantastische Entstehungsgeschichte grenzt das besondere Sternbild der Waage weiter gegen die übrigen ab.

Finde Deinen Astrologen