Was sind die typischen Besonderheiten im Charakter Zwilling in der Astrologie? Welche Charaktereigenschaften zeigt dieses besondere Sternzeichen im Umgang mit anderen Menschen im Alltag?

Der Sternenhimmel im Juni

Der Zwilling – Man gewöhnt sich daran

Das Sternzeichen Zwilling

Der Charakter Zwilling ist durchaus ein interessantes Sternzeichen. Langeweile kommt mit den eher agilen Zwillingen nicht auf. Doch was gibt es Schöneres, als die Routine? Für das Sternzeichen ist diese Frage leicht beantwortet: Aktion und Trubel.

Das Luftzeichen bringt ganz spezielle Eigenschaften mit, die wohl kaum bei anderen Sternzeichen gefunden werden können. Es sind äußert gesellige Typen von Menschen. Als echtes Luftzeichen – so heißt es jedenfalls – geht der Zwilling einfach durch das Leben und sucht den Spaß. Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Das Sternzeichen ist tiefgründig und hat einen messerscharfen Verstand. Auch die Rhetorik der Zwillinge kann sich sehen lassen.

Sie finden immer die passenden Worte. „Dem ist mit Sicherheit nicht so”, ist durchaus ein Satz, der einem den Wind aus den Segeln nimmt, wenn der Verstand des Charakter Zwilling erfasst, dass die Fakten nicht stimmen.

Doch auch wenn sie ihre Meinung ganz direkt vertreten: Wirklich böse kann diesem Sternzeichen niemand sein. Außergewöhnlicher Charme ist ein Kennzeichen ihrer lockeren Art. Ja, man muss den Zwilling akzeptieren wie er ist, will man es dauerhaft mit ihm aushalten. Und dies gilt nicht unbedingt für die Partnerschaft, sondern vielmehr für den Bekanntenkreis. Ist er einmal pünktlich, dann ist dieser Umstand unzuverlässig, denn eigentlich kommt er immer zu spät. „Ich komme später. Ich habe gerade jemanden getroffen, mit dem ich mich gut unterhalten habe. Bis gleich.” Und danach? Kann es sein, dass noch einige Zeit vergeht, bis der Zwilling dann endlich auftaucht.

Aber auch dieser Umstand kann nicht wirklich ernst genommen werden, denn schließlich haben Angehörige des Sternzeichens einen Mitteilungsdrang, der wirklich übermächtig und groß ist.

  • Zeit
    22. Mai bis 21. Juni
  • Natürliches Element
    Luft
  • Bestimmender Planet
    Merkur
  • Charakter
    Klug, rastlos, oberflächlich, kommunikativ
  • Energiereichster Tag
    Mittwoch
  • Tierisches Gegenstück
    Affe
  • Pflanzen
    Alle Farne
  • Blumen
    Jasmin
  • Inspirierende Farben
    Hellgelb
  • Edelstein
    Aquamarin
  • Metall
    Quecksilber
  • Sensitive Körperstellen
    Nervensystem und die Schultern
  • Mystische Zahl
    Sieben
  • Gesunde Speisen
    Erbsen, Nüsse und Bohnen

Vielleicht ist das der Grund, warum der Charakter Zwilling sehr gut als Lehrer oder Schriftsteller arbeiten kann. Und auch viele Journalisten und TV-Moderatoren gehören zu diesem Sternzeichen. Am besten, die Feier wird eine Stunde vor dem eigentlichen Beginn angesetzt. Dann wird er pünktlich sein – mit ein wenig Glück. Wer mit Angehörigen des Tierkreiszeichens zu tun hat, dem wird sehr schnell auffallen, dass Verabredungen auch mit einem Anruf enden können.

Charakter Zwilling in Beziehungen

Der Zwilling-Mann folgt seinem Trieb. Routine ist Stillstand und Stillstand ist ein Schritt in die falsche Richtung. Routine ist einfach nur langweilig. Worin soll auch der Sinn des Lebens bestehen, wenn alles ständig gleichförmig abläuft? Nun ja, der Lebensschwung muss schon erhalten bleiben. Und den erlangt er, indem er seinen Tag verplant und ständig unter Druck steht, weil schon wieder Termine zu eng eingeplant wurden. Und auch auf Reisen ist der Charakter Zwilling oft zu finden.

Für die Partnerin ist dies aber durchaus ein Vorteil. Ein romantischer Abend in Paris oder ein kleines Dinner um Mitternacht an einem See – und zwar kurzfristig geplant. Mit dem Terminus “Romantik pur” kann sein Verhalten umschrieben werden. Aber große Arien auf die Welt der Liebe wird die Angebetete dann doch vermissen, denn das ist nicht wirklich sein Ding. Besser, die Frau lässt ihm seine Freiheiten, dann ist der Zwilling-Mann durchaus ein Partner fürs Leben, mit dem es sicherlich nicht so schnell langweilig wird.

Für Männer ist der Charakter Zwilling als Frau durchaus eine gute Alternative. „Setz dich jetzt einfach mal hin” ist ein Satz, der besser aus dem Sprachschatz gestrichen wird. Die Zwilling-Frau ist eher ein Partner, der wie der Zwilling-Mann die Spontanität und die Lebendigkeit braucht. Interessen werden ständig gewechselt und der richtige Partner ist wohl nie zu finden. Schließlich wechseln Zwilling-Frauen den Partner durchaus hin und wieder aus, denn Routine ist auch für die Zwilling-Frau nicht gerade das Gelbe vom Ei.

In der Liebe ist sie dennoch hochinteressant. Schließlich wechselt sie ständig die Rollen und kann sowohl ein Vampir als auch die einfühlsame Geliebte sein. Und schließlich werden auch Kinder ihren Spaß mit der Zwilling-Mutter haben, denn auch in der Erziehung gilt, dass sie Abwechslung und Aktion braucht.

Charakter Zwilling im Beruf

Nun ja, auch die Kollegen lieben den Charakter Zwilling. Schließlich kann er kollegial, witzig, charmant, lustig, kameradschaftlich sein und arbeitet gerne. Er sucht ständig nach neuen Herausforderungen und möchte mit den Mitarbeitern ein Ziel erreichen – auch wenn es nur schwer realisierbar ist. Er kann sehr gut motivieren und genau das macht ihn wertvoll. Schließlich reißt er das gesamte Arbeitsteam mit, das nur noch staunend vor dem vollendeten Werk steht. Der Zwilling ist eben schon was Besonderes und das wird früher oder später jeder bemerken, der sich in seinem Umfeld aufhält. Aber Achtung, Zwillinge können auch im Beruf zwei Gesichter haben, was der zu spüren bekommt, der sich in Konkurrenz zu einem Zwilling stellt. Bei beruflichen Konfrontationen geht der Zwilling lieber den leichten Weg und scheut direkte Auseinandersetzungen. Zwillinge können, wenn sie verletzt werden, auch dem Elefanten noch Unterricht geben, was das Nachtragen betrifft und dabei ausserdem stets freundlich bleiben.

Zwilling Sternzeichen Kind

Das Sternbild Zwilling

Eines der zwölf Tierkreiszeichen ist das Sternbild Zwillinge. Zu diesen gehört es, weil die Sonne einmal im Jahr auf Ihrer Bahn durch diese Sternengruppe kreuzt, also sich die Ekliptik durch das Sternbild zieht. Außerdem verläuft die Milchstraße in ihrer sternenreichen Pracht mitten durch die Zwillinge. So ist es nicht überraschend, dass das Sternbild „Zwillinge“ durch viel Nennenswertes wie mehrere offene Sternhaufen einzigartig wird.

Wo findet man das Sternbild Zwilling am Himmel?

In unseren europäischen Breitengraden lässt sich diese besondere Sternenformation besonders gut in der kältesten Jahreszeit betrachten. Eher nördlich gelegen findet man die Zwillinge beispielsweise neben den Sternbildern kleiner Hund, Orion, Luchs oder auch dem Fuhrmann.

Der Name Zwillinge kommt nicht von ungefähr und so ist es wenig überraschend, dass zwei besondere Hauptsterne das Sternbild kennzeichnen. Die beiden namensgebenden Sterne, auch als Hauptsterne des Sternbild Zwillinge bezeichnet, gleichen sich in ihrer Erscheinung und heißen Castor und Pollux. Die aus der griechischen Mythologie bekannten Brüder sind besonders eng verbunden und werden oft händchenhaltend abgebildet. Diese besondere Nähe ist auch bei den beiden Hauptsternen zu finden, beinahe als würden sie sich an dem jeweilig anderen festhalten.

Das Sternbild Zwilling in der Mythologie

Nach der griechischen Mythologie hat Zeus einst Leda verführt. Leda war die Frau von Tyndareos, dem König von Sparta. Um sich seiner heimlichen Geliebten ungesehen nähern zu können, verwandelte Zeus sich in einen wunderschönen Schwan. Aus dieser verbotenen Liebschaft gingen beiden Zwillinge Pollux und Castor hervor. Aus diesem Grund bekamen die beiden hellsten Sterne im Sternbild Zwillinge auch diese Namen.

Ihre besonders enge Bindung zeichnete das uneheliche Brüderpaar aus und verleiht auch den beiden Sternen eine Besonderheit. Wer genau hinsieht, kann am nächtlichen Himmel ein zartes Band erkennen, dass die beiden Hauptsterne des Sternbild Zwillinge verbindet. Zum einen wird so die besondere Beziehung zwischen Pollux und Castor symbolisiert und zum anderen glauben einige Kulturen daran, dass es jeden Menschen an den besonderen Stellenwert der Familie erinnern soll.

Finde Deinen Astrologen