Erika Berger ist 71 Jahre alt, bekannt als Moderatorin und Sexualberaterin und ab 2011 offiziell Rentnerin. In einem Interview verrät die beliebte Beraterin (gegenüber der Bild), dass sie trotz des Endes ihrer Karriere als Deutschlands Sexualberaterin Nummer eins noch immer weiß, was guter Sex ist. Die 71-Jährige genießt weiterhin ihr Liebesleben – und das ist auch gut so.

Die Sterne über Erika Berger

Erika Berger wurde am 13. August 1939 in der bayerischen Metropole München geboren. Zu deutschlandweiter Prominenz im TV als Moderatorin und Sexualberaterin gelangte sie mit fast 50 Jahren durch die Sendung „Eine Chance für die Liebe“. Anfang der Neunziger folgten weitere Formate, wie die Talkshow „Der flotte Dreier“ und die Serie „Scheidungsgericht“. Heute moderiert sie die Sendung „Night Talk“ und tritt regelmäßig als Expertin für das Reality-TV-Format „Big Brother“ auf.

Saturn / Pluto

Erika Berger verfügt über ein hohes Maß an psychischer Energie, wodurch sie sich gut selbst orientieren und konkrete Vorstellungen für ihr eigenes Leben entwickeln konnte. Diese Veranlagung des freien Geistes kann bisweilen allerdings auch zu sturen bis starsinnigen Grundhaltungen führen, die das Gefühl des Ausgeliefertseins an andere beschwichtigen sollen. Erika Bergers psychische Energie ermöglicht es ihr außerdem, zu herausragender geistigen Klarheit und Autorität zu gelangen. All diese geistige Klarheit ermöglicht es Erika stets den Überblick zu behalten und bestärkt sie in dem Wissen, dass jeder Mensch das eigene Schicksal nicht nur beeinflussen, sondern auch formen kann.

Saturn / Mars

Erika Berger sollte darauf achten eine ausgewogene Menge von Fleisch zu sich zu nehmen – also nicht zu viel und nicht zu wenig. Rindfleisch ist dabei besonders empfehlenswert. Weniger empfehlenswert sind für Erika Berger extrem stark gewürzte oder scharfe Gerichte, da diese zu viel Säure produzieren würden. Erika Bergers Verdauung ist gut. Sie sollte allerdings darauf achten nicht aus Ärgernissen oder Stress wahllos in Bezug auf die Ernährung zu werden, da dies zu einer gesteigerten Reizbarkeit ihres Organsystems führen kann.

Saturn / Mars: Sporttipps

Erika Berger sollte Sportarten ausführen, die sehr viel Energieumsatz als auch eine gewisse Härte beinhalten und wo sie so richtig Dampf ablassen kann. Hier bietet sich beispielsweise Karate an. Weiterhin empfehlenswert sind für sie Ausdauersportarten, wie Joggen oder Radfahren. Im Bereich des Muskelaufbaus sollte Erika vor allem die Bereiche rund um ihr Knie trainieren.

Aufgabe für Erika Berger: Lerne Deine geistigen Kräfte auch zur Selbstkontrolle einzusetzen.

Quelle: Astrovitalis
Bild: Thomas Wanhoff

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.