• Die Numerologie bestimmt das Sein

Bedeutung der 1 in der Numerologie

Die Deutung der 1 in der Numerologie ist eine Aufgabe, die von ausgebildeten Spezialisten vollzogen werden sollte, denn bei der Deutung der Zahl im Leben eines Fragestellers ist ein hohes Maß an Fachwissen und spiritueller Begabung von Nöten. Die Zahl 1 steht in der Numerologie für die Sonne. Sie steht damit für den Anfang aller Dinge und allen Seins. Die Zahl 1 ist nicht nur der Ursprung, die Basis aller Zahlen. Sie ist überhaupt der Ursprung allen Lebens. Durch diese Zahl werden der Ursprung, die Individualität und das Positive versinnbildlicht. Auch das Schöpferische stellt die Zahl 1 dar.

Der Mensch und die Zahl 1 in der Numerologie

Die Grundlage für die Berechnung der Geburtszahl ist natürlich das Geburtsdatum. Anhand eines Rechenbeispiels ist das Konzept schnell erklärt.

Wir gehen von dem Geburtsdatum 22.08.1983 aus.

Die erste wichtige Zahl ist der Monat, in dem der Geburtstag ist – hier also die 8.

Die zweite Komponente ist der Tag des Geburtstags, hier die Zahl 22. In der Lehre der Numerologie wird hieraus folgende Aufgabe: 2+2=4.

Mit dem Geburtsjahr wird ebenso verfahren – 1983 > 1+9+8+3=21 > 2+1=3.

Alle Ergebnisse werden dann nochmals addiert:

8+4+3=15 > 1+5=6.

Aus der errechneten Geburtszahl lassen sich jetzt folgende Charaktereigenschaften ablesen:

1 – Selbstbestimmt und stark
Der Geburtszahl 1 ist der Planet Sonne und in der Sternendeutung das Alter-Ego Löwe. Personen mit der Geburtszahl 1 sind Führungspersönlichkeiten und werden durch die Sonne gelenkt. Das gleicht dem Sternzeichen Löwe. Menschen mit dieser Geburtszahl sind Macher und ausgesprochen selbstbewusst. Ob beruflich oder privat, sie erledigen jede Aufgabe mit Bravour. Personen dieses Charakters sind offen und haben keine Hemmungen. Sie geben ihre Meinung und Ansichten offen kund. Sie lenken andere Menschen mit Erfolg.

Die Geburtszahl 1 in der Numerologie

Die Deutung der Zahl 1 in Bezug zu einem Menschen sagt in der Numerologie viel über seine Charaktereigenschaften aus.

So genannte „Einer“ sind schlichtweg Individualisten. Sie handeln entschlossen und unabhängig und sind bestrebt, ein jedes Ziel, das sie zu erreichen gewillt sind, auch in der Tat zu erreichen. „Einer“ neigen zu Schöpferischem und verfügen über einen besonders ausgeprägten Charakter. Im positiven Sinne sind solche Menschen echte Originale.

Viele „Einer“ schlagen eine Karriere als Forscher und Wissenschaftler, als Techniker oder auch als Erfinder ein. Denn sie haben Kampfgeist und können sich jederzeit durchsetzen. Häufig werden sie zwar als „eigenwillig“ abgestempelt. Doch „Einer“ sind in der Lage, durch diese Eigenwilligkeit in Verbindung mit dem klaren Ziel vor Augen ihr Vorhaben nicht nur zu planen, sondern es auch in die Tat umzusetzen. Dabei arbeiten sie oftmals nicht mit anderen zusammen, sondern sind lieber alleine und behalten ihre Ideen gerne für sich.

„Einer“ haben nicht nur den Mut, sondern auch die Intelligenz, sich dem Unbekannten zu stellen und es zu erforschen. Sie besitzen ein bedeutendes Führungstalent und sind deshalb in der Lage, zum Beispiel als Chef eines Unternehmens oder als Gründer einer Bewegung tätig zu sein.

Ratschläge können sie in der Regel nur schwer bis gar nicht annehmen, denn sie lernen lieber dadurch, dass sie selbst ihre Erfahrungen machen. „Einer“ haben einen großen Stolz, weshalb sie Kritik rigoros ablehnen und auch zu emotionalen Ausbrüchen neigen, da sie anderen ihren Willen mit Vorliebe aufdrängen wollen. Sind „Einer“ negativ veranlagt sind, ist oberste Vorsicht geboten. Denn dann können sie sehr egozentrisch sein.

Die Lebenszahl 1 und der Beruf in der Numerologie

Es gibt Punkte im Leben, an denen Entscheidungen getroffen werden müssen. Zum Beispiel, wenn es um den beruflichen Werdegang geht. Eine nicht immer einfache Entscheidung, doch die Numerologie kann Dir weiterhelfen! Nutze Deine persönliche Lebenszahl, um den passenden Beruf zu finden.

Die Lebenszahl wird aus Deinem Geburtsdatum ermittelt und zeigt Deine Stärken und Schwächen. Auch Charaktereigenschaften kannst Du mit Hilfe der Lebenszahl erkennen. Mit diesen Erkenntnissen kannst Du einen Beruf auswählen, der perfekt zu Deinen Stärken passt.

Die Berechnung der Lebenszahl ist recht einfach. Es werden lediglich aus dem Geburtsdatum Quersummen errechnet. Am Ende bleibt die Lebenszahl übrig.

Berechnungsbeispiel:

Datum des Geburtstags: 23.08.1983
Jetzt werden alle einzelnen Zahlen addiert:  2+3+0+8+1+9+8+3=34
Diese beiden Ziffern  des Ergebnisses werden erneut addiert: 3+4=7
Das Ergebnis ist Deine Lebenszahl,  also 7.

Als Lebenszahl kommen demnach ausschließlich einstellige Zahlen in Frage.

Stellt man die Lebenszahl in Bezug zur Karriere, so ergibt sich für die Zahl 1 folgender Typus:

Lebenszahl 1 – Bossnatur
Ist die Zahl 1 die Lebenszahl, handelt es sich um einen Karrieretyp. Diese Menschen haben kreative Ideen und erreichen oft Führungspositionen. Menschenführung und zielorientiertes Handeln gehören zu ihrer Stärke. Personen mit der 1 sind als eigener Chef gut bedient. Geschäftsgründungen dieser Menschen sind häufig von Erfolg gekrönt. Viel Arbeit ist die Welt dieser Menschen. „Normale“ Jobs würden sie nur langweilen.

Finde Deinen Numerologen

Gefällt Dir die 1 in der Numerologie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)