• Die Numerologie bestimmt das Sein

Bedeutung der 3 in der Numerologie

Die Deutung der 3 in der Numerologie ist eine Aufgabe, die von ausgebildeten Spezialisten vollzogen werden sollte, denn bei der Deutung der Zahl im Leben eines Fragestellers ist ein hohes Maß an Fachwissen und spiritueller Begabung von Nöten. Die Zahl 3 steht in der Numerologie für den Planeten Jupiter. Nicht nur in der Sternendeutung, sondern auch in der Zahlenmagie hat dieser Planet eine große Bedeutung. Denn der Jupiter ist mit einem Durchmesser von etwa 143.000 Kilometern der größte Planet innerhalb unseres Sonnensystems. Insgesamt handelt es sich bei Jupiter um einen sehr starken Planeten, denn es hätte nicht allzu viel gefehlt und es wäre aus ihm eine zweite Sonne geworden.

Der Mensch und die Zahl 3 in der Numerologie

Die Deutung der Zahl 3 in Bezug zu einem Menschen sagt in der Numerologie viel über seine Charaktereigenschaften aus.

Mit der Zahl 3 beginnt die sogenannte „Linie der Kraft“. Diese besteht aus einer Zahlenreihe, die ebenfalls auf der Zahl 3 beruht. Die ersten drei Glieder dieser Zahlenreihe sind die Zahlen 3, 6 und 9. „Dreier“ Menschen können im Allgemeinen sehr gut mit „Sechsern“ und „Neunern“ umgehen.

„Dreier“ sind in der Regel große Verfechter von Annehmlichkeiten und genießen das Leben so, wie es geschieht. Sie sind sehr gut darin, sich in einer Rede, einem geschriebenen Text und auch in ihrem Auftreten zum Ausdruck zu bringen. Zwar sind sie schöpferisch sehr begabt, allerdings gehen sie dabei weniger praktisch vor. „Dreier“ träumen gerne von großen Abenteuern und denken dabei häufig weit über ihre Grenzen hinaus. Doch bei allem ist ihnen Schönheit und Ästhetik sehr wichtig.

Da „Dreier“ einen scharfen Verstand und einen flexiblen Geist haben, ist es ihnen vergönnt, schnell zu lernen. Was auch immer sie sich vornehmen, kaum etwas kann sie daran hindern, es durchzuführen. Imagination ist für „Dreier“ kein Fremdwort. Durch ihre überdurchschnittliche Begabung in diesem Gebiet schlagen sie häufig einen Weg in die Unterhaltungsbranche ein. Doch kann es schnell passieren, dass sie beginnen, ihr Talent in viele Richtungen zu vergeuden. Als „Dreier“ hat man sehr gute Chancen beispielsweise einen Beruf als Schriftsteller oder Schauspieler, Maler, Musiker, Verkäufer oder Unterhaltungskünstler einzuschlagen.

Die Geburtszahl 3 in der Numerologie

Die Grundlage für die Berechnung der Geburtszahl ist natürlich das Geburtsdatum. Anhand eines Rechenbeispiels ist das Konzept schnell erklärt.

Wir gehen von dem Geburtsdatum 22.08.1983 aus.

Die erste wichtige Zahl ist der Monat, in dem der Geburtstag ist – hier also die 8.

Die zweite Komponente ist der Tag des Geburtstags, hier die Zahl 22. In der Lehre der Numerologie wird hieraus folgende Aufgabe: 2+2=4.

Mit dem Geburtsjahr wird ebenso verfahren – 1983 > 1+9+8+3=21 > 2+1=3.

Alle Ergebnisse werden dann nochmals addiert:

8+4+3=15 > 1+5=6.

Aus der errechneten Geburtszahl lassen sich jetzt folgende Charaktereigenschaften ablesen:

3 – Verträumt und kreativ
Schütze und Fisch sind mit Menschen vergleichbar, denen die Geburtszahl 3 zugeordnet ist. Der Planet Jupiter beeinflusst diese Personengruppe. Neugierig, verträumt und kreativ wirken sie besonders jung und verspielt. Vom Schützen kommt die Fähigkeit sich anzupassen und auszudrücken. Der Fisch bringt Emotionalität und Kreativität mit sich. Die Künste sind ein wichtiger Teil im Leben dieser Menschen. Werte sind Menschen mit der Geburtszahl ausgesprochen wichtig.

Die Lebenszahl 3 und der Beruf in der Numerologie

Es gibt Punkte im Leben, an denen Entscheidungen getroffen werden müssen. Zum Beispiel, wenn es um den beruflichen Werdegang geht. Eine nicht immer einfache Entscheidung, doch die Numerologie kann Dir weiterhelfen! Nutze Deine persönliche Lebenszahl, um den passenden Beruf zu finden.

Die Lebenszahl wird aus Deinem Geburtsdatum ermittelt und zeigt Deine Stärken und Schwächen. Auch Charaktereigenschaften kannst Du mit Hilfe der Lebenszahl erkennen. Mit diesen Erkenntnissen kannst Du einen Beruf auswählen, der perfekt zu Deinen Stärken passt.

Die Berechnung der Lebenszahl ist recht einfach. Es werden lediglich aus dem Geburtsdatum Quersummen errechnet. Am Ende bleibt die Lebenszahl übrig.

Berechnungsbeispiel:

Datum des Geburtstags: 23.08.1983
Jetzt werden alle einzelnen Zahlen addiert:  2+3+0+8+1+9+8+3=34
Diese beiden Ziffern  des Ergebnisses werden erneut addiert: 3+4=7
Das Ergebnis ist Deine Lebenszahl,  also 7.

Als Lebenszahl kommen demnach ausschließlich einstellige Zahlen in Frage.

Stellt man die Lebenszahl in Bezug zur Karriere, so ergibt sich für die Zahl 3 folgender Typus:

Lebenszahl 3 – Kreativität
Diese Menschen sind mehr als kreativ und sehr selbstbewusst. Deshalb finden wir sie in Bereichen wie Schauspielkunst, Musik oder Kunst. Natürlich sind auch andere kreative Berufe Hairstylist, Fotografin oder Journalist absolut passend.

Finde Deinen Numerologen

Gefällt Dir die 3 in der Numerologie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)