Jenseitskontakte mit bereits Verstorbenen

Trauer – ein ohnmächtiges, kraftraubendes und schmerzhaftes Gefühl. Der Wunsch, Kontakt zum Verstorbenen aufzunehmen, ist beinahe immer vorhanden. Demzufolge gibt es sehr viele Anfragen bei Menschen, die sich als Medium für Jenseitskontakte zur Verfügung stellen.

Dass es auch Zweifler gibt, welche die Seriosität von Jenseitskontakten in Frage stellen, ist verständlich. Für nüchtern denkende Menschen ist es auch schwer nachvollziehbar, dass es tatsächlich möglich sein soll, mit einem Toten, bzw. mit dessen Seele Kontakt aufzunehmen. Und doch gelingt es immer wieder und zwar nicht nur dann, wenn man daran glaubt …

Ein Medium für Jenseitskontakte ist in der Lage, zwischen der jen- und der diesseitigen Welt zu vermitteln. Die Übertragung von Informationen funktioniert im Jenseits telepathisch. Das bedeutet, dass ein Medium über eine Möglichkeit verfügen muss, sich in die telepathische Kommunikationsebene zu begeben. Das geschieht über die Ausstrahlung des Mediums, die in der jenseitigen Welt wahrgenommen werden kann. Die Kommunikation zwischen Seele und Medium findet über Emotionen, Bilder, Gerüche oder andere – in der Regel nonverbale Hilfsmittel statt. Das Medium gibt in der Regel die erhaltenen Informationen 1 : 1 wieder. Die Deutung ergibt sich aus dem, was beim Fragesteller davon ankommt, wie es bei ihm verstanden wird und welche Kombinationen damit ausgelöst werden. Eventuell erklärt sich eine zunächst unverständlich erscheinende Information auch erst im Nachhinein.

Was sollte man von einem Jenseitskontakt mit Verstorbenen nicht erwarten?

Die Seele des Verstorbenen kommt freiwillig. Es kann und darf nicht erwartet werden, dass der Kontakt auf Befehl hergestellt werden kann. Gelingt es nicht, liegt es nicht etwa an den Fähigkeiten des Mediums. Es kann auch passieren, dass dem Ruf ins Jenseits andere Seelen folgen und Kontakte zu Verstorbenen hergestellt werden, denen die Sitzung gar nicht galt. Es ist nicht möglich, ein direktes Gespräch mit dem Verstorbenen über das Medium zu führen. Die Seele im Jenseits wird sich durch die schon beschriebenen Methoden ausdrücken, welche erst in ihrer Deutung einen Sinn ergeben.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema


Wie gefällt Dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(196 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5 Sternen)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.