Das chinesische Horoskop Hahn

Das chinesische Horoskop Hahn

Die Jahre im Zeichen des Hahns sind, 1945, 1957, 1969, 1981, 1993, 2005 und 2017.

Menschen, die im Zeichen des Hahns geboren sind, gelten als sehr künstlerisch. Und das in allen Bereichen wie der Musik, der Literatur und der darstellenden Kunst. Alles, was der Verschönerung des Lebens dient, ist Sache der Hahn Geborenen. Daher gilt der Hahn als eher feminines Tierkreiszeichen. Gleichzeitig steht der Hahn aber auch für Charakterstärke und Entschlossenheit.

Wer als Hahn auf die Welt kommt, den verbindet viel mit der Natur des Menschen. Das zeigt sich im gesellschaftlichen Engagement und der Eigenschaft, seine Ansichten standhaft zu vertreten. Auch ein starker Geschäftssinn wird dem Hahn nachgesagt, daher leben Hähne meist in finanzieller Sicherheit.

Gefühle, Beziehungen und Bindungen

Wenn es um Gefühle und die Beziehungen zu anderen Menschen geht, neigt ein Hahn oft zu heftigen Gefühlsschwankungen. Schnell wechselt die Stimmung von himmelhoch jauchzend hin zu trübsinnigen Phasen. Ein Hahn kann anderen Menschen gegenüber seine Sympathie oder Antipathie kaum verbergen. Bei einem Menschen, dieses Tierkreiszeichens tritt ihre theatralische Ader oft zutage. Denn sie ziehen nur zu gern eine Show ab und möchten im Mittelpunkt stehen. Gleichzeitig neigen sie zur Exzentrik, wobei auch das nur ein Teil der Show sein kann. Der Hahn neigt dann zu ungebetenen Ratschlägen oder oft taktloser Kritik. Im Allgemeinen sind Hähne jedoch sehr angenehme Zeitgenossen, denn ihre Vorzüge überwiegen bei Weitem.

Wer passt zum Hahn?

Wie bei allen Tierkreiszeichen gibt es auch hier gute und weniger gute Kombinationen. So harmonieren Hahn und Büffel oder auch Hahn und Schlange. Bei beiden Partnern findet der Hahn die Nähe und Geborgenheit, die er braucht. Ihr Temperament bietet dem Hahn die Grundlage, für eine langlebige und stabile Beziehung. Weniger ideal wäre eine Partnerschaft mit Hund oder Affe. Auch Hase und Hase können schlecht miteinander. Gleich und Gleich gesellt sich zwar gern, harmoniert aber nicht immer.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.