Kartenlegen Legesysteme Header-Keyvisual

Das Entscheidungsspiel – Legesystem

Fragestellung

Das Entscheidungsspiel – Legesystem beantwortet folgende Fragen:

  • Was wird passieren, wenn ich Möglichkeit A oder B wähle?
  • Was folgt aus einer Entscheidung für A im Gegensatz zur Entscheidung gegen A?

Stärke des Legesystems: Das Entscheidungsspiel

Das Entscheidungsspiel Legesystem symbolisiert eine von Karte 7 ausgehende Weggabelung. Eine Abzweigung weist nach rechts oben, die andere nach rechts unten, räumlich betrachtet nach Nord-Ost und Süd-Ost. Beide Wege sind beschreitbar: die Karten 3 und 4 zeigen zwei Ausgangspositionen für den weiteren Verlauf der Reise (Karten 1 und 2) mit unterschiedlichem Ausgang, symbolisiert in Karte 5 und 6.

Ziel & Aussage der Legung: Das Entscheidungsspiel

Auswahl zwischen zwei Möglichkeiten, Unterstützung bei Entscheidungen.

Bedeutung der Legeform

Das Entscheidungsspiel sagt keinen bereits festgelegten Verlauf hervor, vielmehr zeigt es Tendenzen, mögliche Entwicklungen und Ergebnisse auf – je nachdem, wie Du Deinen Weg wählst.

TAROTKARTEN

7

KARTEN BENÖTIGT

Position & Symbolik im Legesystem

Das Entscheidungsspiel – Legesystem

1, 3, 5 Die Zeitachse: Hier kannst Du chronologisch ablesen, wann welches Ereignis im Zeitverlauf auftritt, den Du mit Deiner Entscheidung für eine bestimmte Option festgelegt hast.

2, 4, 6 Die Konsequenzen: Je nach Deiner Entscheidung für die eine Option oder gegen die andere, werden Dir die Folgen Deines Tuns bzw. Nichthandelns aufgezeigt.

7 Der Signifikator: Auf diesem Platz wird die Fragestellung, die eigentliche Problematik oder auch der Schweregrad hinsichtlich einer Entscheidung versinnbildlicht

1
2
3
4
5
6
7
Kartenlegen Legesysteme: Das Entscheidungsspiel

Bedeutung der 5 Signalkarten auf bestimmten Positionen

Kommen beim Entscheidungsspiel bestimmte Signalkarten auf einer der Abzweigungen zu liegen, sind diese als Empfehlung zu betrachten, diesen Weg einzuschlagen. Eine Signalkarte auf Position 7 hat keine spezielle Bedeutung. Gibt es Signalkarten auf beiden Wegen, so solltest Du Dir überlegen, ob nicht beide Varianten in Frage kommen – gleichzeitig oder nacheinander.
1 Die Liebenden (VI): Auf emotionaler Ebene hast Du wohl schon Deine Wahl in Richtung des Pfades getroffen, auf dem diese Karte liegt
2 Rad des Schicksals (X): Diese Signalkarte zeigt an, dass Du diesen Weg, wenn auch unfreiwillig, zumindest eine Zeit lang beschreiten solltest
3 Der Stern (XVII): Dein Wegweiser in zukünftige Geschehnisse
4 Das Gericht (XX): Hier zeigt sich das lohnendste Ziel oder auch die tiefgreifendste Erkenntnis
5 Die Welt (XXI): Dein Dir bestimmter Platz in der Welt.

Deutung: Das Entscheidungsspiel – Legesystem

Das „Das Entscheidungsspiel – Legesystem“ wird wie folgt gedeutet: Starte mit Karte 7, die die Frage an sich erklärt. Danach deutest Du Karte 3, 1 und 5 als zeitliche Abfolge. Anschließend verfährst Du genauso mit den Karten 4,2 und 6. Danach kannst Du Dir überlegen, welcher der beiden Wege der für Dich bessere ist. Die erste Karte repräsentiert dabei immer den Beginn einer Entwicklung, die Zweite den Verlauf und die Dritte das Ergebnis. Am gewichtigsten sind deshalb die Karten 5 und 6, denn diese beinhalten das Resultat Deiner Entscheidung. Diese Karten zeigen Dir die Leitlinie, die nachhaltig Dein Handeln und Erleben in bestimmten Fragen bestimmen wird, wie z.B. Deine Karriere oder Dein Liebesleben. Nachdem Du Dir die beiden Wege genau angeschaut hast, sollte es möglich sein, eine gute Entscheidung zu treffen.

Finde Deinen Tarot-Kartenleger

Gefällt Dir das Entscheidungsspiel als Legesystem?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(228 Bewertungen, Durchschnitt: 4,90 von 5 Sternen)