Kartenlegen Legesysteme Header-Keyvisual

Das Fegefeuer – Legesystem

Fragestellung

Das Fegefeuer – Legesystem beantwortet folgende Fragen:

  • Warum befinde ich mich in einer bestimmten Situation?
  • Was kann ich tun, um die Lage zu ändern?

Stärke des Legesystems: Das Fegefeuer

Das Fegefeuer Legesystem hilft Dir, den tieferen Sinn einer Krisensituation zu sehen. Das bringt Erleichterung. Zugleich hilft es Dir, einen Weg aus dieser Krise zu finden.

Ziel & Aussage der Legung: Das Fegefeuer

Zeigt die Ursache und die Lösung eines (dringenden) Problems auf.

Bedeutung der Legeform

Diese Methode leitet sich aus dem Bild der Karte „Der Turm“ im Crowley-Tarot her. Hier wird das Fegefeuer gezeigt, das den Turm in den Höllenflammen einfach schmelzen lässt – und die unbeweglich erstarrten Wachposten gleich mit dazu. Ein heftiges Szenario, bei dem das Feuer als Zerstörer und Erneuerer fungiert.

TAROTKARTEN

4

KARTEN BENÖTIGT

Position & Symbolik im Legesystem

Das Fegefeuer – Legesystem

1 Der zerstörte Turm: Das ist die alte, überholte und nicht mehr zielführende Struktur, die nun enden muss

2 Das Auge Gottes: Dieses Thema ist die Ursache der aktuellen Veränderungen. Es hat die Zerstörung des Turms eingeleitet

3 Das schützende Amulett Abraxas: Dieses Symbol hilft Dir und leitet Dich sicher durch die Krisenzeiten

4 Die Taube: Hier liegt die Lösung, das ist das Ziel

1
2
3
4
Kartenlegen Legesysteme: Das Fegefeuer

Deutung: Das Fegefeuer – Legesystem

Das „Das Fegefeuer – Legesystem“ wird wie folgt gedeutet: Deute die Karten in der Reihenfolge, wie sie aufgedeckt werden. Zunächst geht es also darum, Dir anzuschauen, was hier zerstört, im Feuer eingeschmolzen wird. Es muss sich um etwas handeln, das nicht mehr funktioniert, das veraltet ist, dem Du entwachsen bist. Das können innere Themen wie Einstellungen, Werte, Verhaltensweisen oder Denkmuster sein. Aber auch äußere Themen, wie Wohnsituation, Arbeitsplatz, Beziehungen oder dergleichen mehr. Danach deutest Du Karte 2, die Dir die Ursache der Veränderung aufzeigt, den Auslöser. Karte 3 schließlich symbolisiert das, was Dir in diesen (vermutlich schwierigen) Zeiten hilft, worauf Du bauen kannst. Am Ende geht es um Karte 4, die aufzeigt, was am Ende dieser Entwicklungen wartet, wohin das Ganze führen wird.

Finde Deinen Tarot-Kartenleger

Gefällt Dir das Fegefeuer Legesystem?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(70 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5 Sternen)