Die Kraft der Bäume

Die Kraft der Bäume

Ein Waldspaziergang baut Stress ab und bietet Erholung für Körper und Seele. Das liegt jedoch nicht nur an der Ruhe im Wald, sondern auch an der Kraft der Bäume, die unsere Seele berührt und ein positives Gefühl vermittelt. Eine Studie amerikanischer Forscher belegt, dass Patienten, die von ihrem Krankenzimmer aus auf Bäume blicken, deutlich weniger Schmerzen spüren. Auch können durch die Nähe zu Bäumen, Aggressionen reduziert und die Stimmung verbessert werden.

Ein starker Begleiter in schweren Zeiten

Hoch erhobenen Hauptes blicken uns die Bäume im Wald entgegen und zeigen uns, dass sie sich auch durch Wind und Wetter nicht verunsichern lassen. Fest verwurzelt mit ihrer Umgebung beweisen sie auch in turbulenten Zeiten ihre Beständigkeit und Stärke – eine Eigenschaft, die sich viele von uns auch für sich selbst wünschen. Diese Kraft und Stärke kann man auch am eigenen Körper spüren, wenn man den direkten Kontakt zum Baum sucht und dessen Stamm berührt und umarmt. Die harte Rinde und der starke Stamm zeigen, wie es sich anfühlt Rückgrat zu beweisen und vermitteln– zumindest für eine kurze Zeit – die Kraft, die man im Alltag benötigt, um diese Stärke in sich zu tragen.

Wirkung der verschiedenen Baumarten

Ob Eiche, Weide oder Kastanie, jeder Baum zeigt eine andere Wirkung auf den Menschen. Nachfolgend eine Übersicht über die Wirkung der verschiedenen Baumarten:

  • Die Buche:  Der als „Mutter des Waldes“ bekannte Baum gleicht die Emotionen aus und zeigt seine Wirkung bei Nervosität. Die Blätter helfen darüber hinaus auch bei Konzentrationsschwierigkeiten und Kopfschmerzen.
  • Die Eiche:  Die kräftigen und starken Eichen wurden von den Germanen als heilige Bäume verehrt. Durch ihre Stärke wirkt sich die Eiche positiv auf das Selbstbewusstsein aus und spendet Energie für Körper und Geist.
  • Die Birke:  Die Birke ist ein Sinnbild für den Anfang und löst damit depressive Verstimmungen und stärkt das Selbstwertgefühl.
  • Die Kastanie:  Die Kastanie bringt Frieden und lässt Selbstzweifel verschwinden. Die Früchte des Baumens können zusätzlich als Glücksbringer eingesetzt werden.
  • Die Linde:  Die Linde schützt uns und bringt Harmonie in unser Leben. Blockaden von Körper und Seele werden gelöst und psychische Beschwerden gelindert.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.