Traumdeutung: Vater

Traumdeutung Vater

Wenn man vom eigenen Vater träumt, dann geht es in der Traumdeutung nicht um das eigene Elternteil. Vielmehr geht es hierbei um unser Lebensziel, um das männliche Zeugungsprinzip und um Urinstinkte.

Vorbildfunktion Vater

Unser Vater ist unser moralischer und genetischer Ursprung. Eine Vater-Tochter Beziehung unterscheidet sich sehr stark von einer Vater-Sohn Beziehung. Unsere Eltern sind nicht nur in Bezug auf analytisches Wissen Vorbilder für uns. Ihre Vorbildfunktion bezieht sich auch auf unsere Art Situationen emotional wahrzunehmen. Unbewusst sind wir unseren Eltern sehr ähnlich. Als Kinder erweitern wir unseren Erfahrungshorizont zwar stets durch eigene Erlebnisse und Reflektionen, aber die Vorbildfunktion der Eltern bleibt immer bestehen. Oft kommt es vor, dass Jungs erst bemerken, dass sie ihrem Vater charakterlich sehr ähnlich sind, wenn ihre erste Lebenshälfte bereits vorbei ist.

Ein Vater hat auch immer eine starke ethische und moralische Qualität. Situationen werden von ihm geordnet und auf eine rationale Art und Weise analysiert. In der Traumdeutung spielt natürlich auch die individuelle Beziehung zum Vater eine große Rolle. Wenn der Vater im Traum auftaucht und er einem einen Ratschlag gibt, dann deutet das darauf hin, dass man nicht wirklich das tut, was man tun will. Als Vaterfigur verschafft er sich die Aufmerksamkeit. Das macht ihn im Traum als Vater authentisch. Wir lassen es somit zu, dass er uns auf wichtige Dinge hinweist.

Möglicher Ratschlag für eine Beziehung

Es geht aber nicht immer um den Wortlaut oder um das angesprochene Thema im Traum. Meistens ist etwas komplett anderes gesagt als gemeint. Das kann sehr verwirrend sein. Wenn man aber auf sein Inneres hört, dann erkennt man genau was gemeint war.

Frauen träumen oft von einer Vaterfigur. Das passiert aber meistens nur dann, wenn sie sich in einer Beziehung befinden und sich nicht sicher sind, ob die Beziehung gut für sie ist. Das Auftauchen des Vaters im Traum ist oft ein Ausdruck dafür, dass wir Gefühle und Entscheidungen mit einer Person nochmal überdenken sollten.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.