Die Hand der Fatima

Fatima war die jüngste Tochter des Propheten Mohammed. Sie verkörpert nicht nur Reinheit, sondern alle weiblichen Tugenden in Vollendung. Die „Hand der Fatima“ ist ein Glückssymbol, das aus einer stilisierten Hand(fläche) besteht. Sie kann mit Versen aus dem Koran oder mit der Darstellung eines Auges („Auge der Fatima“) verziert sein, was jeweils ihre Wirkung unterstützt.

In vielen Darstellungen werden die fünf Finger in symmetrischer Anordnung über der Handfläche und nicht naturalistisch mit ihren unterschiedlichen Längen wiedergegeben. Dabei kann auch der kleine Finger in Entsprechung des Daumens auf der anderen Seite nach außen gebogen sein. Die Hand Fatimas ist ein allgemeiner und sehr mächtiger Schutz gegen alle Arten von Geister und damit jede Form negativer Einflüsse. Die in ihm beschworene Reinheit Fatimas obsiegt über alle Formen der geistigen oder spirituellen Anfeindung.

Schutz und Segen

Zu ihnen gehört auch der Böse Blick. Allerdings kommt dem Symbol nicht nur eine passive Schutzfunktion zu. Es spendet gleichzeitig seinen Trägern einen Segen. Dies entspricht dem Verständnis von Gesten mit der erhobenen, leeren und offenen Hand. Sie können einem Gegenüber bedeuten, innezuhalten. Sie können aber auch den Schutz eines Segens vermitteln. Insbesondere in Nordafrika und im Nahen Osten spielt die Hand Fatimas eine große Rolle im religiösen Alltag. Amulette mit ihrer Darstellung werden offen getragen.

Die Wirkung anderer magischer Mittel mit schützender Funktion wird jedoch im gleichen Kulturkreis als von ihrer Unsichtbarkeit abhängig verstanden. Der Zahl Fünf kommt generell eine besondere rituelle Bedeutung zu. Sie geht auf unterschiedliche Quellen innerhalb der religiösen Überlieferungen zurück. Als Symbol der Einheit und Vollständigkeit begründet sie die schützende Kraft, die der Hand der Fatima zugeschrieben wird. Da Fatima die Verkörperung idealer Weiblichkeit darstellt, begeben sich besonders Frauen gern unter ihren Schutz. Sie tragen daher entsprechende Amulette oder auch mit Henna ausgeführte Zeichnungen des Symbols am Körper…

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema


Wie gefällt Dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.