Traumdeutung – Krankheit

Traumdeutung – Krankheit

Die Welt unserer Träume ist oft sehr bunt und fantasievoll. Allerdings kann die Nacht für Dich auch zu einer erschreckenden Erfahrung werden. Dann nämlich, wenn Du im Traum krank oder verwundet wirst. In der Traumdeutung bedeutet dies allerdings nicht, dass Du dich auch im wahren Leben mit einer Krankheit beschäftigen musst.

Was bedeutet es, im Traum krank zu werden?

Wer im Traum mit einer Krankheit konfrontiert wird, für den bietet das einen Hinweis auf eine seelische Mangelsituation. Hier ein paar der häufig vorkommenden Traumbilder:

  • Krebs und Karzinome
  • Amputationen
  • Offene Wunden und Verletzungen

Hier gilt es, den wahren Sinn der Traumkrankheit zu erkennen. In unseren Träumen kommen die Themen Krankheiten und Verletzungen häufig vor. Allerdings sind das auch Bereiche, die oft missverstanden werden. Manche Träume treten in ganz bestimmten Zeiträumen auf. So kommt es in der Zeit zwischen dem 40. und dem 50. Lebensjahr oft zu Träumen über Krebsdiagnosen.

Was sagen mir meine Träume?

Die Traumdeutung geht heute davon aus, dass uns das Unterbewusstsein mit einer seelischen Mangelsituation konfrontiert. Oft geht es auch darum, alte Lebenswege und Erfahrungen noch einmal aufzuarbeiten. Wir machen uns damit häufig auf alte Verpflichtungen aufmerksam. Wie eine Wucherung, die ohne Behandlung zum sicheren Tod führt, können alte Wunden der Seele mit der Zeit großen Schaden in der Psyche anrichten.

Ähnlich sieht es bei einer Amputation im Traum aus. Hier deutet alles auf die eingeschränkte Handlungsfähigkeit hin. Der Träumer hat eine Situation in seinem Leben buchstäblich nicht in den Griff bekommen. Bei dem Fehlen von Füßen und Beinen deutet vieles auf eine Lähmung oder das nicht Vorankommen im Leben hin. Hier gilt es, das Hemmnis zu erkennen und es dann zu beseitigen.

Auch wenn uns ein Traum sehr erschrecken kann, so spiegelt er doch nur selten eine wirkliche Krankheit wider. Es lohnt sich aber, über mein Leben nachzudenken und zu sehen, wo ich etwas ändern kann und muss.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.