Aikido – Der Weg zu Harmonie und Lebenskraft

Lebenskraft: die göttliche Energie anwenden

„Verneige Dich vor Deinem Gegenüber, wenn er vor Dich tritt – schicke ihn auf seinen Weg, wenn er Dich verlässt“. So lautet der wohl berühmteste Spruch des Gründers von Aikido, Morihei Ueshiba. Beim Aikido geht es vor allem darum, clever zu kämpfen und das geht vor allem, wenn man sich seine Kraft richtig einteilt. Aikido besteht nämlich darin, diese Kraft weiterzuleiten. Es handelt sich deshalb eher um eine Verteidigungskunst.

Eine Mischung aus Lebensart und Kampfkunst

Auf Japanisch bedeutet das Wort zum einen Harmonie (AI), Lebenskraft (KI) und Weg (DO). Wer Aikido lernen möchte, muss nicht nur Techniken erlernen, sondern noch vielmehr. Beim Aikido musst Du verstehen, dass Du Dich selbst erziehen musst, um gut und stark zu werden. Für zahlreiche Fans und Amateure hat diese Sportart die selbe Bedeutung, nämlich Selbsterziehung. Es ist ein Sport, bei dem man stets wachsam sein muss und vor allem schnell reagieren muss. Der erste Schritt deines Gegners ist letztendlich auch Dein erster, da Du diesen für Dich nutzen solltest.

Aikido ist im Verhältnis zu anderen Sportarten sehr günstig, es gibt zwar teilweise Trainingsanzüge, doch diese brauch man nicht unbedingt und Aikido kann überall ausgeübt werden. Bei Aikido selbst kannst Du aber auch mit Waffen und anderen Gegenständen trainieren. Diese sorgen natürlich für eine besondere Atmosphäre und sind gern gesehen unter allen Aikido-Fans.

Jeder Aikidoka hat einen anderen Bezug zu der Sportart und zieht daraus unterschiedliche Vorteile. Für zahlreiche ist Aikido vor allem ein Selbsttraining, da diese Sportart sehr viel Ruhe benötigt. Du solltest immer schnell und aufmerksam sein, dann schärfst Du Deine Sinne und das kann Dir in jeglichen Bereichen in Deinem Leben weiterhelfen.

Es ist sehr wichtig, aus Fehlern zu lernen

Aikido ist nicht ganz einfach zu beschreiben, es geht dabei vielmehr um einen Lebensstil. Wer Aikido praktiziert, wird selbst merken, welche Bedeutung die Sportart hat und vor allem, wie sie ihn verändern wird.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.