Energien und Schwingungen

Energien und Schwingungen

In der Esoterik meinen Energien übernatürliche Kräfte, die von lebenden Organismen wie dem Menschen, aber auch Pflanzen, Mineralien, Steinen und Tieren ausgehen. Diese Energien regeln unser alltägliches Leben. Schamanen oder auch Medien können diese Energien bündeln und sie für Rituale, wie die Transkommunikation, nutzen. Energien können demnach auch im Kollektiv angewendet werden und beispielsweise in einem Lichtkreis potenziert auftreten.

Eine weitere Energieform begegnet uns in Gestalt kosmischer Kräfte, die aus dem Weltalll zu uns Menschen gelangen. Diese Energien lassen sich nutzen, um das innere Gleichgewicht wiederherzustellen und demnach für Freude und Glück zu sorgen. Diesen Erfolg sieht man beispielsweise in Anwendungen wie dem Reiki oder Meditationsformen. Durch die Besinnung auf innere und äußere Energien wird ein Gleichgewicht ermöglicht, das für innere Ruhe und Ausgeglichenheit sorgt.

Positive Energien nutzen

Natürlich gibt es auch immer negative Energien in unserem Umfeld, die unsere Kräfte absorbieren und uns schwächen. Dann ist es umso wichtiger Quellen für positive Energien zu nutzen und zu generieren. Diese können in ruhigen Meditationssitzungen oder dem Singen von Mantras begründet sein. Wichtig ist es für sich persönliche positive Energiequellen zu finden und diese anzuwenden.

Diese können uns auch in Gestalt anderer Menschen begegnen. Besonders häufig ergänzen sich Menschen, die unterschiedlichen Elementen zugeordnet werden. Diese Verbindungen erzeugen dann besonders viel positive Energie. Und das Wichtigste ist, dass man für sich positive Energiequellen im Alltag findet und diese nutzt, denn in der heutigen hektischen Zeit ist positive Energie wichtiger denn je.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.