Illusion der Zeit

Illusion der Zeit

Im spirituellen Kosmos spielt die Zeit eine ganz besondere Rolle. Diese Aussage ist im Grunde recht paradox, da etwas Nonexistentes doch gar keine Rolle irgendeiner Art spielen kann. Die Vergangenheit ist unwiederbringlich fort und bestenfalls konservierte Fetzen weisen auf sie hin. Seien es Aufzeichnungen in Schrift und Bild oder Erinnerungen. Die Zukunft hingegen liegt wenigstens einen Schritt vor uns. Man kann Sie bis zu einem bestimmten Grad berechnen, vorhersehen und beeinflussen, niemals jedoch verhindern. Einzig die Gegenwart, das Jetzt, indem wir uns bewegen, ist greifbar und erlebbar. Doch die Zeit selbst, wie sie sich als Vorstellung in unseren Köpfen gefestigt hat, ist und bleibt eine Illusion.

Der Mythos Zeit

Bereits die antiken Zivilisationen versuchten dem, was wir als Zeit wahrnehmen, eine Form zu verleihen, welche sich für unseren Verstand leicht begreifen ließ. Kultismus und Götterglaube waren ein Ergebnis dessen. Bei den Griechen war es ein Gott der Zeit. Geboren aus dem wirren Dunkel (Chaos) sorgte die Ordnung (Chronos) für Linearität und die Entstehung eines komplexen Multiversums. Chronos ermöglichte durch seine Ordnung in Form der Zeit (Chronologie) die Naturgesetze, die Entstehung von Leben und Bewusstsein.

Jenes Bewusstsein, welches allen zur Selbstreflexion fähigen Wesen eigen ist, benötigt einen Bezugspunkt, um sich überhaupt Entwickeln zu können. Dieser wird gesetzt, indem man der kausalen Existenz eine Form gibt. Der Illusion Zeit jedoch eine feste Form zu geben, sei diese auch imaginär, hat auch Nachteile.

Ein philosophischer Ansatz

Dennoch bleibt die Zeit, wie wir sie wahrnehmen, ein imaginäres Konstrukt, bestehend aus Erinnerungen, Erleben und Voraussicht. Doch einzig das Erleben ist real in der Sekunde, in der es stattfindet. Nehmen wir den Mann, der sich für seine Zukunft schindet und aufopfert. Er gibt ein schönes Empfinden seiner realen Gegenwart für ein imaginäres, zukünftiges Erleben auf, welches vielleicht niemals eintritt. “Lebe jeden Tag” ist vielleicht ein sinnvoller Weg zur Erfüllung.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.