Wie entdecke ich meine esoterischen Fähigkeiten?

Wie entdecke ich meine esoterischen Fähigkeiten?

Hast Du das Gefühl, etwas vorhersehen zu können oder fühlst Du eine innere Verbindung zum Universum?

Dann schlummern in Dir sicherlich bisher unentdeckte esoterische Fähigkeiten. Verfügst Du noch dazu über eine große Portion Einfühlungsvermögen für andere Menschen, solltest Du die Spur weiter verfolgen, die Dir Deine Intuition vorgibt. Viele Menschen wissen gar nicht, was alles in ihnen steckt.

Mit Hellsichtigkeit und anderen esoterischen Fähigkeiten verhält es sich ähnlich. Nicht jeder, der eine mediale Begabung hat, kann sie auch nutzen. Der Grund dafür liegt in der eigenen Unsicherheit, die keine Klarheit über die vorhandenen Fähigkeiten bringen kann. Wenn Du Esoterik faszinierend findest und Dich immer wieder mit Deinen eigenen Fähigkeiten in dieser Hinsicht beschäftigst, brauchst Du vielleicht nur einen kleinen Anstoß, um Deinen Weg zu gehen.

Gleichgesinnte als Unterstützung

Suche Dir am besten Gleichgesinnte, um Dich über Deine besonderen Eigenschaften austauschen zu können. Du wirst sehen, dass Deine Fähigkeiten durchaus ernst genommen werden. Dadurch erreichst Du die nötige Sicherheit und das Selbstvertrauen, das Du benötigst, um Deine mediale Begabung weiter auszubauen.

Esoterik Foren im Internet sind für diese Zwecke eine gute Adresse. Vielleicht gibt es an Deinem Wohnort auch eine Gruppe Esoteriker, die Dich sicherlich gerne in ihrem Kreis aufnehmen. Hellsichtigkeit kann man nicht lernen. Genauso wenig ist die Fähigkeit des Wahrsagens ein Handwerk, für das es eine Art Lehre gibt. Die Grundvoraussetzungen in Form einer esoterischen Begabung muss jeder selbst mitbringen.

Aber was danach folgt, um die Begabung auszubauen, hat durchaus etwas mit Lernen und Üben zu tun. Mit Hilfe eines erfahrenen Lehrers bist auch Du in der Lage, Deine Fähigkeiten kennen zu lernen und sie anschließend auszubauen. Einen guten Lehrer zu finden, ist aber gar nicht so einfach. Er – oder sie – muss nicht nur selbst in der Lage sein, esoterisches Wissen weiterzugeben, sondern es muss auch die Chemie zwischen Lehrer und Schüler stimmig sein. Es lohnt sich, auch größere Entfernungen in Kauf zu nehmen und einige Versuche zu starten, bis der passende Lehrer zu Deiner Unterstützung gefunden ist.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.