Gastromantie – wenn der Bauch spricht

Gastromantie – wenn der Bauch spricht

Unter Gastromantie versteht man zwei verschiedene Formen der Weissagung, die dem Bereich der zeremoniellen Magie zuzuordnen sind. Einerseits kann es sich um Weissagungen mit Hilfe eines bauchigen Behältnisses handeln, andererseits um die Weissagung mittels Bauchreden.

Weissagung durch innere Dämonen

Die Kunst der Gastromantie soll auf die Zeit der Perser und Assyrer zurückgehen. Auch Pythagoras soll diese Form der Weissagung sehr geschätzt und genutzt haben. Als Hilfsmittel wird meist Wasser verwendet. Anders als beispielsweise bei vielen anderen Varianten der Weissagung soll hier eine akustische Antwort erfolgen.

Spricht man in der Gastromantie von Bauchreden, so ist hier keinesfalls die Bauchrednerei als Kunst auf Märkten oder auf der Varieté-Bühne gemeint. Menschen, die durch Bauchreden wahrsagen konnten, galten als von Dämonen besessen, die die Weissagungen aus ihrem Inneren vollzogen.

Mystische Stimmen aus dem Gefäß

Natürlich gab es auch hier zahlreiche Betrüger, die bloße Bauchgeräusche bereits als weissagende Stimmen ausgaben und somit ihr Geld durch scheinheilige Vorhersagen verdienten. Schon in der Antike wurde Bauchrednern die Fähigkeit der Zukunftsvorhersage zugesprochen. Auch von Sybillen wird in alten Schriften berichtet, die mit Hilfe von Gefäßen Weissagungen gaben. Bei dieser Variante wird das Gefäß als Klangkörper genutzt. Stimmen erscheinen, durch die besondere Verzerrung der bauchigen Flaschen oder Krüge sehr mystisch und unwirklich.

Schwangere und Kinder als Medium

Um die Klanggefäße herum wurden meist Kerzen aufgestellt, deren Schein sich im Glas widerspiegelte. Besonders Schwangere und Kinder wurden als Medium bestimmt. Sie sollten durch die Beobachtung des Wassers die entsprechenden Weissagungen vermitteln. Manchmal wurden auch Gegenstände, wie beispielsweise Silber- oder Goldmünzen in das Wasser der Gefäße gelegt. Auf diese Weise sollte Erkenntnis darüber gewonnen werden, welche Heilige oder welcher Heiliger in der Zukunft das Weltgeschehen beeinflussen würde.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.