Welche Methoden der Wahrsagerei gibt es?

Die Kristallkugel als Hilfsmittel

Wahrsager, Hellseher oder Menschen, die sich als Medium verstehen und Ratsuchenden ihre Hilfe anbieten, bedienen sich verschiedener Methoden für Wahrsagen, um die Zukunft vorhersagen zu können.

Dabei kann es sich um konkrete Vorhersagen handeln, um Deutungen und um das Erkennen von Tendenzen. Alle Methoden führen dazu, dem Ratsuchenden eine Hilfestellung für sein weiteres Leben zu geben.

Kartendeutung

Das Deuten der Karten ist eine weit verbreitete Methode für das Wahrsagen. Jeder der Karten deutet hat dafür sein bevorzugtes Kartendeck, wie z.B. Engelskarten oder der ebenfalls sehr beliebten Lenormandkarten.

In letzter Zeit spielen auch zunehmend wieder Kipperkarten eine Rolle. Dabei handelt es sich um ein reich bebildertes Kartendeck, das seine Blütezeit im 19. Jahrhundert hatte und von den heutigen Wahrsagern wieder entdeckt wurde. Ein ganz normales Skat-Kartendeck kann ebenfalls zum Legen verwendet werden. Häufig werden auch Zigeunerkarten zum Legen verwendet.

Die Kunst der Weissagung durch Wahrsagekarten besteht darin, die Karten und deren Symbolik mit dem Leben, bzw. mit der Sphäre des Ratsuchenden in Verbindung zu bringen und zu entsprechenden Rückschlüssen und Deutungsmöglichkeiten zu kommen. Es gibt verschiedene Methoden des Legens, deren Anwendung auch von der Fragestellung abhängig gemacht werden kann.

Sternendeutung

Eine weitere Methode des Wahrsagen ist die Sternendeutung und die Auswertung von personenbezogenen Erkenntnissen aus dieser Wissenschaft. Hierbei geht es immer um das Zusammenbringen von persönlichen Gegebenheiten, Charaktereigenschaften oder Wesenszügen, die aufgrund des Sternzeichens unumstößlich vorhanden sind – und von Tendenzen, Stärken oder Schwächen des Einzelnen.

Daraus können Chancen, Entwicklungen oder auch gut gemeinte Warnungen für die Zukunft erkannt werden. Ein populäres Beispiel für Wahrsagen mit Sternendeutung ist das Horoskop. Ein seriöses persönliches Horoskop, verfasst von kompetenten Astrologen, stellt eine wertvolle Lebenshilfe in allen Belangen dar.

Hellsehen

Hellsehen ist ebenfalls eine Methode für das Wahrsagen, die sich großer Beliebtheit erfreut. Manche Hellseher arbeiten lieber ohne Hilfsmittel, andere bedienen sich beispielsweise einer Kristallkugel oder eines Pendels. Mit Hilfe übersinnlicher Fähigkeiten können Visionen hergerufen werden, die sich auf den Ratsuchenden beziehen und Antworten auf die gestellten Fragen liefern.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.