Edelsteine und ihre Wirkung: Heliotrop

Der Edelstein Heliotrop ist sehr wichtig für den Schwangerschaftsschutz. Hier erfährst Du alles über seine Bedeutung, das Aufladen, die Heilwirkung und die Wirkung des Edelsteins.

Der Heliotrop wird auch Hildegardjaspis, Märtyrerstein, Bloodstone, Xanthus und Blutjaspis genannt. Er ist grün und gehört zur Familie der Heliotrope. Es gibt keine Varietäten der Familie.

Bedeutung

In Griechenland galt der Heliotrop früher als der „Sonnenwandstein“. Der Name stammt von dem griechischen Wort „heliou tropai“ ab, was soviel bedeutet wie Sonnenwende. In der Mythologie ist der Stein in der Lage, eine Verbindung zwischen Menschen und Göttern herzustellen. Dieser Stein wurde sogar im alten Ägypten sehr wichtig und galt als sehr kräftig. Wenn man Hildegard von Bingen glauben mag, dann stammen die roten Einschüsse im Stein vom Blut von Jesus Christus. Auf dem Markt wird Heliotrop häufig Blutjapsis genannt. Das ist etwas verwirrend, da der Heliotrop zu den Chalcedonen gehört und nicht zur Familie der Japsis. Der Heliotrop ist einer der wichtigsten Heilsteine.

Wirkung

Durch den Heliotrop gewinnst Du an Heiterkeit, Vitalität und Ausgeglichenheit. Optisch bekommst Du durch den Stein ein frisches Aussehen und jugendliche Züge. Des Weiteren hält der Stein negative Einflüsse von Dir fern. Weitere positive Aspekte dieses Steines sind, dass er aufmunternd ist und Dir bei wichtigen Entscheidungen helfen kann. Abends beruhigt der Heliotrop und schützt vor Alpträumen. Der Heliotrop kann auch vorhandene Aggressivität lindern.

Reinigung, Aufladen und Entladen

Als Rohstein ist der Heliotrop durch seine scharfen Kanten nicht gut geeignet. Vor dem Anwenden sollte der Stein immer mit einem Bergkristall aufgeladen werden. Um ihn zu entladen, kannst Du ihn in eine Schale mit Hämatit Trommelsteinen legen.

Anwendung

Du kannst den Stein auf die Thymusdrüse legen, ihn für Tee oder Kaffee verwenden oder ganz einfach auf die betroffene Stelle legen.

Edelsteinwasser

Dafür den Stein in Wasser kochen lassen. Der Geschmack wird sehr mild und angenehm sein.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema


Wie gefällt Dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(176 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5 Sternen)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.