Erotische Kartendecks

Erotische Kartendecks

Schon vor Jahrhunderten gab es erotische Bilder in Form von Spielkarten. Sie zeigten die unterschiedlichsten Formen sexueller Handlungen und wurden lange Zeit, meist unter der Hand, weitergereicht.

Erotisches Kartendeck

Eine der schönsten Formen dieser Kartendecks ist das erotische Kartendeck. Einer der bekanntesten Comic-Zeichner Milo Manara hat sich mit dieser Kunstform einen Namen gemacht. Im erotischen Kartendeck werden natürlich in der Hauptsache erotische Fragestellungen behandelt, man kann es aber auch wie ein gewöhnliches Deck nutzen.

Neben der Anregung für Geist und Körper bietet das erotische Kartendeck den bekannten astrologischen Aspekt, denn auch hier sind die Karten den Zeichen des Tierkreises bzw. bestimmten Planeten zugeordnet. Das Deck besteht aus 78 symbolischen Illustrationen, wobei jede Karte einer genau festgelegten Bedeutung entspricht, die jedoch frei interpretiert werden kann.

Casanova Kartendeck

Neben dem Manara Kartendeck beantwortet auch das Casanova Kartendeck die Fragen des Anwenders. Es wird auch als erotisches Salon-Kartendeck bezeichnet. Angesiedelt sind die Bilder in der Serenissima, der Stadt der Liebe: Venedig. Die Karten beziehen sich mit ihren Motiven hauptsächlich auf das Leben des Giacomo Casanova (1725 – 1798). Dessen Leben bekanntlich sehr erotisch verlief. Daher sind auch die einzelnen Karten sehr erotisch und spielerisch gestaltet. Sie entführen den Betrachter hinter die geheimnisvollen Fassaden der noblen venzianischen Paläste und zeigt die amurösen Abenteuer Casanovas und seiner Zeitgenossen.

Kama Sutra Spielkarten

Im alten Indien stand die Liebeskunst hoch im Kurs. Nicht umsonst gilt das Kama Sutra heute noch als Leitfaden für die Erotik. Daher ist es wohl kein Wunder, dass es sogar Kama Sutra Spielkarten gibt. Dabei handelt es sich um Reprodiktionen alter indischer Kartensätze aus der Zeit zwischen dem 4. und 7. Jahrhundert. Die Bilder zeigen die erotischen Erlebnisse des Vatsyayana Mallanaga. Natürlich dienen auch diese Karten der erotischen Fragestellung des Anwenders. Neben der puren Erotik erzählen sie aber auch vom spirituellen Weg.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.