Esoterischer Aberglaube?

Esoterischer Aberglaube?

Esoterik und alle Formen der Übersinnlichkeit boomen. Der Markt ist dabei äußerst vielfältig, ob Lebenshilfe oder religiöse Sinngebung, es ist für jeden etwas dabei. Dabei sind die traditionellen Formen des Aberglaubens wie Sternendeutung oder Pendeln ebenso aktuell wie eher neue Tendenzen wie Feng Shui oder Schamanismus. Galt es in der Vergangenheit eher als obskur, so ist die Esoterik in den letzten Jahren durchaus gesellschaftsfähig geworden. Der Markt wird mit pseudoesoterischen Artikeln geradezu überschwemmt. Ob Räucherstäbchen, Pendel, Figuren oder Bücher und CD´s, es gibt fast nichts, was es nicht gibt.

Was ist harmlos und wann wird es gefährlich?

Nicht jeder, der sich einmal die Karten legen lässt oder sein Horoskop liest, ist in Gefahr davon abhängig zu werden. Es gibt jedoch Menschen, die schnell Gefahr laufen, die Esoterik zum Mittelpunkt ihres Lebens zu machen. Man sollte dabei aber nie vergessen, dass hinter so manchem Kult knallharte Geschäftemacher stecken. Ihnen geht es darum, eine latente Abhängigkeit zu erzeugen, der Kunde soll sich immer wieder an sie wenden. Nur so kann er sein Leben meistern oder vorhandene Schwierigkeiten überwinden. Im Zuge einer Abkehr von den herkömmlichen Religionen entstehen eine Vielzahl an „Ersatzreligionen“ die ihren Anhängern mit Heilsversprechen das Geld aus der Tasche ziehen. Gefährlich wird es immer dann, wenn es keine Alternativen zur Esoterik mehr gibt. Wer in jeder Situation erst seinen Guru oder die Karten befragen muss, ist extrem in Gefahr, abhängig zu werden.

Esoterik, Zeitvertreib oder Manie?

Welchen Stellenwert die Esoterik im Leben einnimmt, hängt vom Einzelnen ab. Im Idealfall dient sie der Unterstützung, wenn es um die spirituelle Sinnsuche geht. Nimmt sie jedoch manische Züge an, wird es gefährlich. In diesen Fällen können Ärzte oder Psychologen helfen, einen Weg aus der Abhängigkeit zu finden. Für alle Anderen bleibt die Esoterik ein Zeitvertreib, der vieles leichter erklärbar macht, ohne jedoch eine Lösung für alles zu bieten.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.