Energien erhalten durch Edelsteinwasser

Energien erhalten durch Edelsteinwasser

Wenn Edelsteine auf Wasser treffen, sind sie in der Lage, ihre volle Energie zu entfalten. Die Energie von Edelsteinwasser ist kein Mythos, sie wird nämlich oft eingesetzt, um Beschwerden zu bekämpfen. Schon seit der Antike weiß man, dass Edelsteinwasser besondere Heilkräfte hat.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Untersuchungen und Experten auf dem Gebiet, die einem die Anwendung deutlich erleichtern. Zahlreiche Menschen nutzen die Edelsteine auch, um die Qualität ihres Trinkwassers zu erhöhen. Es gibt in diesem Bereich allerdings noch ein paar Fragen, die geklärt werden müssen. Wie macht man denn überhaupt Edelsteinwasser und was musst ich dabei beachten?

Wirkung von Edelsteinwasser

Der Energiekörper ist durchgehend damit beschäftigt, sich um dein körperliches und seelische Wohl zu kümmern. Heutzutage kann das sehr hilfreich sein, da unglaublich viele Menschen in einem Ungleichgewicht mit sich selbst leben, Depressionen und Ängste haben oder auch chronische Erkrankungen. Falls Du in diesen Bereichen Deines Lebens Probleme haben solltest, dann können Edelsteine, ihr Wasser und ihre Wirkung die perfekte Lösung sein.

Heilsteine sind in der Lage, ganz gewöhnliches Wasser nach und nach zu energetisieren und sie bereichern es auch mit vielen Mineralien. Die Schwingungen, die beim Aufladen erzeugt werden, vitalisieren das Wasser.

Edelsteinwasser kann unter anderem gegen Asthma, Bronchialerkrankungen, Bluthochdruck, Blockaden, Depressionen, Migräne, Wechseljahrbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten, Steigerung der Intuition, Hauterkrankungen, Entgiftung helfen. Es gibt drei Wassersteine. Sie sehen unterschiedlich aus und ihre Wirkung ist dementsprechend auch nicht dieselbe. Der Bergkristall ist ein sehr harmonischer Stein in Bezug auf alle Chakren und er gehört zu den Edelsteinen des Kronenchakra. Während dieser Stein den Verstand klärt und die beiden anderen Seiten verstärken, ist der Amethyst ein Heilstein, der den Körper öffnet und den direkten Zugang zur Seele schafft. Der Rosenquarz ist ein reinigender Stein, der das Spirituelle in dir stärkt und schärft. Des Weiteren sorgt der Stein für eine enge Verbindung zur Liebe durch die Nähe zum Herzchakra. Die Farbe des Edelsteins ist in diesem Fall dann Rosa.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.