Das Chinesische Horoskop Tiger

Das Chinesische Horoskop Tiger

1962, 1974, 1986, 1998 und auch das Jahr 2010 waren Tigerjahre. Menschen, die in diesen Jahren auf die Welt gekommen sind im chinesischen Horoskop unter dem Zeichen des Tigers vereint.

In der chinesischen Mythologie gilt der Tiger als geliebt, bewundert und doch auch gefürchtet. Wie kein anderes Zeichen steht der Tiger für Unruhe und Zwiespältigkeit. Er ist immer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und sucht die ständige Bewunderung seiner Umwelt.

Immer auf der Suche nach Aufmerksamkeit

Da ein Tiger ständig auf der Suche nach Aufmerksamkeit ist, legt er meist ein sehr extravagantes Äußeres an den Tag. Sein draufgängerisches Wesen macht ihn zum Kämpfer, gleichzeitig macht ihn sein Naturell aber auch verwundbar. Tiger neigen dazu, ihren Führungsanspruch durch ein eher autoritäres Verhalten geltend zu machen. Sie verlangen aber nicht nur ihrem Gegenüber viel ab, sie tun das auch bei sich selbst. Dabei mögen sie keine halben Sachen, weder im Beruf noch in der Liebe geben sie sich mit Kompromissen zufrieden.

Tag- und Nachtgeborene

Beim Tiger unterscheidet man zwischen Tag- und Nachtgeborenen. Dabei sind diejenigen, die während der Nacht auf die Welt gekommen sind ausgeglichener und auch genussfähiger. Anders als die am Tag geborenen lassen sie sich weniger leicht aus der Reserve locken. Der Tiger gilt als faszinierende Persönlichkeit, die jedoch aufgrund ihrer Reizbarkeit für ihre Umwelt sehr anstrengend sein kann. Jeder, der versucht den Tiger auf dem Weg nach oben zu überrunden, bekommt schnell seine Tigerkrallen zu spüren.

Liebe und Partnerschaft

Tiger haben es immer eilig, das gilt auch für die Liebe. So kann es sein, dass er seine Flamme schnell vor den Traualtar schleppt. Sein rastloses Herz lässt das sichere und behagliche Leben jedoch schnell langweilig werden und dann sucht man sich den nächsten Partner. Durch sein großes Einfühlungsvermögen und sein Verständnis wäre der Tiger ein guter Lebenspartner, jedoch verhindert das Raubtier in ihm oft, dass eine Beziehung ein Leben lang andauert.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.