Kristallkinder mit der besonderen Aura

Kristallkinder mit der besonderen Aura

Jeder Mensch hat eine, mit Übung und Glaube, gut sichtbare Aura. Bei Kindern gibt es im Gegensatz zu klassischen sogenannten Indigo-Kindern mit indigofarbener, also blauer Aura einige Kinder mit einer ganz besonderen Aura, einer bunten in verschiedenen Farben wie Kristalle schimmernden Aura. Diese besonderen und oft missverstandenen Kinder werden deshalb auch Kristallkinder genannt.

Woran man Kristallkinder erkennt

Kristallkinder interessieren sich schon früh für Edelsteine und Kristalle und sind in der Lage intuitiv mit diesen zu kommunizieren und ihre heilenden Kräfte zu wecken. Kristallkinder sind außerdem glückliche und ausgelassene Seelen mit wissenden Augen und sehr sensibel.

Ihre Kommunikation funktioniert nicht so sehr über Sprache, als vielmehr über ihren durchdringenden Blick, intensiven Augenkontakt und weitere nonverbale Kommunikation. Aus Unwissenheit werden sie deshalb oft als Autisten bezeichnet. Dabei sind Lichtkinder besonders empathisch und mitfühlend. Sie zeichnen sich durch eine große Liebe zur Natur und zu Tieren aus und sind künstlerisch, vor allem musikalisch begabt.

Oft singen sie, bevor sie überhaupt sprechen lernen. Das deutlichste Zeichen für diejenigen, die sie sehen, ist jedoch ihre pastellfarbene, schillernde Aura, die von der besonderen Energie der Kristallkinder zeugt. Schon in der Schwangerschaft kann diese Energie unter Umständen gespürt und gesehen werden.

Eigenschaften von Kristallkindern

Kristallkinder oder auch Lichtkinder sind kreativ und voller Liebe für jedes Lebewesen. Sie wissen, was sie im vorherigen Leben erlebt haben und sind sehr weise, weshalb viele Menschen sich sofort von ihnen durchschaut fühlen. Sie haben Zugang zu Engeln und ihre Seelen suchen sich instinktiv ein Elternhaus aus, das sie geistig bereichert und ihre besondere Energie unterstützt.

Kristallkinder haben eine besondere Aufgabe im Leben. Geprägt wurde der Begriff Kristallkinder zum ersten Mal Doreen Virtue, die damit an das Konzept der Indigo-Kinder von Lee Carroll anknüpft. Interessierte Eltern finden zum Thema Kristallkinder viel Literatur über die Eigenschaften, Aufgabe und Unterstützung der besonderen Wesen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.