Die 5 Elemente Lehre

Die 5 Elemente Lehre der chinesischen Medizin

Die 5 Elemente Lehre beruht auf den Elementen Holz, Metall, Feuer, Wasser und Erde. Deren abstrahierte Eigenschaften beschreiben die Beziehungen zwischen Mensch, Himmel und Erde. Die lange Tradition der 5 Elemente Lehre wirkt bis in die chinesische Philosophie hinein. Und zeigt sich im Feng-Shui, Qigong und Shiatsu. Auch die traditonelle chinesische Medizin nutzt die Erkenntnisse der 5 Elemente Lehre.

Holz 木 mù  Expansion, Aufbruch, Steigen, Entwicklung eines Handlungsimpulses.

Feuer 火 huŏ Aktion, Ausgestaltung, dynamische Phase.

Erde 土 tŭ verändernd, wandelnd, umwandelnd: Fruchtbildung.

Metall 金 jīn Sinken, Reife, Ablösung, Kontraktion, Kondensation.

Wasser 水 shuĭ Ruhe, Betrachtung, Lageerfassung.

Das Besondere an der Lehre von den 5 Elementen ist, dass die Elemente in unterschiedlichen Phasen, den sogenannten Zyklen wirken. Wie etwa den Schwächungszyklus, den Kontrollzyklus oder den Schädigungszyklus.

Die zyklische Anordnung der 5 Elemente

  • Metall belebt Wasser.
  • Holz lässt Feuer brennen.
  • Feuer reichert durch Asche die Erde mit Nährstoffen an.
  • Erde bringt Metall hervor.
  • Wasser nährt Holz.

Schwächungszyklus:

  • Erde erstickt Feuer.
  • Feuer verbrennt Holz.
  • Wasser lässt Metall rosten.
  • Holz saugt Wasser auf.
  • Erde erstickt Feuer.
  • Metall zieht Mineralien aus der Erde.

Kontrollzyklus:

  • Wasser löscht Feuer.
  • Metall spaltet Holz.
  • Feuer schmilzt Metalle.
  • Holz entzieht der Erde Nährstoffe.

Schädigungszyklus:

  • Erde erstickt Holz.
  • Feuer verdampft Wasser.
  • Metall nimmt Feuer auf.
  • Wasser weicht Erde auf.
  • Holz macht Metall stumpf.

5 Elemente Lehre im Abendland

In der Antike entwickelte sich aus den Grundlagen der asiatischen 5 Elemente Lehre eine ganz eigene Interpretation. So fügte Aristoteles den bisher üblichen vier Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft das sogenenannte „fünfte Element“ hinzu. Dieses Element nannte er Äther. Diese Lehre wirkt bis heute nach. Denn gerade das Element Äther spielte über die Jahrhunderte in der Alchemie eine ganz besondere Rolle.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.