18 Alltagsregeln des Dalai Lamas

Der Dalai Lama steht für den höchsten Titel des Trülku in der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. 1578 wurde dieser Titel zum ersten mal von Altan Khan an Sönam Gyatsho verliehen. Auf deutsch übersetzt bedeutet Dalai Lama „ozeangleicher Lehrer“ und formell wird er mit „seine Helligkeit“ angesprochen. Gegenwärtig ist der Dalai Lama der vierzehnte seines Amtes und ein Mönch namens Tendzin Gyatsho.

Der Dalai Lama arbeitet schon lange an Grundsätzen, die er täglich wiederholt und die ihn gut durch den Tag bringen sollen. Jeder fragt sich, ob er jetzt nach links oder rechts gehen sollte, ob er das tun oder lassen sollte und ob es heute oder morgen besser passt. Diese 18 Aussagen gehören zu seinen Lebensregeln und können vielleicht auch Dir bei Deinen zukünftigen Entscheidungen helfen.

  1. Großer Erfolg und große Liebe sind immer mit großem Risiko verbunden!
  2. Verliere beim Verlieren nie die Lektion.
  3. Respektiere Dich, andere und übernimm für Dich selbst Verantwortung.
  4. Denke daran, dass nicht das zu bekommen, was Du möchtest, ein großer Glücksfall sein kann.
  5. Regeln sind da, um gebrochen zu werden.
  6. Kleine Dispute können große Freundschaften nicht zerstören.
  7. Wenn Du merkst, dass Du einen Fehler gemacht hast, dann setze alles in Bewegung, um es wieder gut zu machen.
  8. Verbringe täglich auch Zeit alleine.
  9. Sei für Veränderungen offen, vergiss aber nicht Deine Werte.
  10. Schweigen ist manchmal Gold.
  11. Lebe ein gutes Leben, um im Alter genussvoll zurückblicken zu können.
  12. Das Fundament des Lebens ist eine liebevolle Atmosphäre in Deinem Heim.
  13. Lass die Vergangenheit bei Auseinandersetzungen mit Deinen Liebsten ruhen.
  14. Um unsterblich zu werden ist es ratsam, Dein Wissen zu teilen.
  15. Respektiere die Erde.
  16. Gehe jedes Jahr an einen neuen Ort.
  17. Die beste Beziehung ist, wenn man sich liebt und nicht wenn sich braucht.
  18. Erfolg wird an der Arbeit gemessen, die Du dafür aufbringen musstest.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema


Wie gefällt Dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.