Kristalltherapie – heilen mit Kristallen

Kristalltherapie – heilen mit Kristallen

Kristalle haben eine heilende Kraft. Diese Kraft – oder Energie – wird in der Kristalltherapie genutzt um den Geist, den Körper und die Seele des Klienten zu heilen und wieder in ihr Gleichgewicht zu bringen. Eine Kristalltherapie kann auf unterschiedliche Arten erfolgen und hängt ganz von den individuellen Wünschen ab. Der Klient hat selbst einen großen intuitiven Einfluss auf Methode und Erfolg der Kristalltherapie.

Kristalle statt Heilsteine

Wenn auch in den Ansätzen ähnlich, handelt es sich bei der Kristallheilung nicht um dasselbe wie einer Heilung mit Edelsteinen oder Heilsteinen. Kristalle, mit denen der Heiler bei der Kristallheilung arbeitet, weisen wiederum andere Eigenschaften und Wirkweisen auf als Edelsteine und werden daher anders eingesetzt.

Bei der Kristalltherapie kommen Quarze zum Einsatz, die zu den besten Energieleitern gehören. Der Heiler nutzt diese Energieleitung als spirituelle Energie, um den Klienten zu heilen. Ähnlich wie bei klassischem Handauflegen leitet der Heiler eigene Energie in den Kristall und diese weiter an den Klienten. Eine effektive Kristalltherapie setzt also einen verantwortungsbewussten und erfahrenen Kristallheiler voraus. Doch auch die eigene Arbeit mit Kristallen kann eine effektive Wirkung haben.

Wie wirkt Kristalltherapie?

Die Kristalltherapie ist eine ganzheitliche Therapie, die sowohl auf die Heilung des Körpers, als auch des Geistes und der Seele ausgerichtet ist. Durch die Übertragung und Veränderung spiritueller Energien sollen Körper und Geist ausgeglichen werden. Dies kann sich sowohl auf Gefühlszustände als auch auf Gedanken oder physische Beschwerden wie Schmerzen beziehen. Die Kristallheilung stärkt den Geist und stellt das innere Gleichgewicht wieder her.

Um von einer Kristalltherapie zu profitieren, müssen keine konkreten Probleme beim Klienten vorliegen. Jeder Mensch kann von einer regelmäßigen Heilung durch Kristalle profitieren, denn viele Umwelteinflüsse bringen unser inneres Gleichgewicht ständig durcheinander. Die Arbeit mit Kristallen reinigt uns, schenkt uns neue Kraft und löst psychische und physische Blockaden. Durch die Arbeit mit Kristallen, egal ob durch einen Heiler oder allein, fördern wir unsere spirituelle Entwicklung, zentrieren uns und aktivieren unsere eigene Selbstheilung.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung zu diesem Thema

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.