Tarotkarten: Die Sonne

Tarotkarte: Die Sonne (XIX)

Bedeutung der Tarotkarte

Die Tarotkarte “Die Sonne” findet sich in der großen Arkana. Die Karte symbolisiert sonnige, unbeschwerte Zeiten. Auch die Sonnenseite des Lebens ist damit gemeint. Das allein wäre aber zu oberflächlich betrachtet, auch wenn die Symbolik natürlich sehr angenehm ist. Auf einer tiefgründigen Ebene zeigt diese Karte eine neu gewonnene Lebendigkeit, fast wie eine symbolhafte Wiedergeburt, nach einer überstandenen Krise. Auch Weisheit und lichtvolle Erfahrungen werden von der Sonne angezeigt.

Motiv der Karte: Die Sonne

In der klassischen Version dieser Tarotkarte findet man folgende Symbolik: Die Sonne steht hoch am Himmel in ihrer größten Leuchtkraft. Es ist eine Mauer zu sehen (vielleicht die Paradiesmauer), hinter der viele Sonnenblumen wachsen. Davor reitet ein fröhliches Kind auf einem weißen Pferd. Auf dem Kopf trägt es einen Blumenkranz und eine aufrechte, rote Feder.

Aussage der Karte

Kindhaft-unbekümmerte Lebensfreude, Fröhlichkeit und Zuversicht. Auch Selbstbewusstsein. Man fühlt sich wie neugeboren.

Die Karte im Vergleich

Der Narr steht für den allzu unbekümmerten, naiven Teil. Die Sonne, für den weisen, der sich daraus entwickelt hat.

Quintessenz der Karte

Gehe selbstbewusst und großherzig an das Fragethema heran. Du hast jetzt die Energie, es zu meistern. Die Zeiten sind günstig.

Der gute Rat

Bewahre Dir diese Unbekümmertheit und bleibe optimistisch. Du hast allen Grund. Gehe mit offenem Herzen auf die Welt zu, sie wird Dich umarmen.

Die Sonne als Tageskarte

Den heutigen Tag kannst Du so richtig genießen. Allein durch Deine Lebensfreude und Deinen Optimismus klappt schon Vieles und andere Menschen kannst Du damit ebenfalls motivieren und mit Deiner netten, warmherzigen Art einnehmen. Damit ist dies auch ein guter Tag für eine Aussprache oder Versöhnung.

Die Sonne als Jahreskarte

In diesem Jahr ist kein Platz (mehr) für Selbstzweifel oder Ängste. Du wirst stattdessen getragen von innerer Sicherheit und Zuversicht. Zudem breitet sich viel Lebensfreude in Dir aus, mit der Du andere Menschen ansteckst und die Dir eine wunderbare Ausstrahlung verschafft. Lass Deine innere Sonne strahlen! Die schenkt Dir viel Wärme, sodass Du gut auf andere Menschen zugehen kannst. Ideal auch für einen Neuanfang, sei es mit anderen oder auch auf dem persönlichen Lebensweg. Dieser zeigt sich aktuell sehr erfüllend, Du wandelst im wahrsten Sinne des Wortes auf der Sonnenseite. Behalte die Dankbarkeit hierfür in Deinem Herzen.

Die Karte in der Liebe und der Beziehung

Die Liebe zeigt sich unbeschwert. Man gibt sich großzügig und genießt die sonnigen Zeiten. Es kann auch ein schöner Neubeginn nach Krisenzeiten angedeutet sein.

Die Karte im Beruf und bei Finanzen

Du gehst mit viel Kreativität an die Dinge heran und kannst Dich gut selbst verwirklichen. Daher macht die Arbeit Spaß und Du gehst darin auf.

Finde Deinen Tarot-Kartenleger

Gefällt Dir diese Tarotkarte?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(108 Bewertungen, Durchschnitt: 4,59 von 5 Sternen)