Tarotkarten: 2 der Kelche

Tarotkarte: Zwei der Kelche

Bedeutung der Tarotkarte

Die Tarotkarte “Zwei der Kelche” gehört in der kleinen Arkana zu den Zahlenkarten. Das Verhalten der beiden Personen deutet auf eine liebevolle Annäherung hin. Vielleicht ein ganz neuer Kontakt oder eine Versöhnung. So oder so symbolisiert die Karte das Gesetz, wonach sich Gegensätze magisch anziehen. Der Löwenkopf steht außerdem für beflügelnde Energie und leidenschaftliche Stimmung. Der Schlangenstab deutet auf eine tiefe Verbundenheit hin.

Motiv der Karte: Zwei der Kelche

In der klassischen Version dieser Tarotkarten findet man folgende Symbolik: Ein Mann und eine Frau, hübsch angezogen und mit Blumenkränzen im Haar, gehen freundlich aufeinander zu. Sie halten ihre Kelche aneinander und dort erscheint, wie ein zündender, feuriger Moment, ein Schlangenstab mit einem geflügelten Löwenkopf. Die Landschaft ringsherum ist fruchtbar.

Aussage der Karte

Diese Karte bedeutet ganz allgemein ein Aufeinander zugehen. So lassen sich Differenzen überwinden. Du kannst Dich jetzt mit jemandem versöhnen, oder eine neue Beziehung herstellen. Vielleicht mit jemandem, den Du bereits kennst, zu einer tieferen Bindung finden.

Die Karte im Vergleich

Bei den Zwei Kelchen geht es, wie bei allen Zweier-Karten, um Dualität und Polarität. Die Kelch-Zwei steht für die Anziehung von Gegensätzen und Versöhnung, Verbindung. Die Zwei der Schwerter hingegen zeigt Zweifel und Konflikte an.

Der gute Rat

Geht aufeinander zu. Bewege Dich zu anderen Menschen hin, tu Dich mit ihnen zusammen. Zeige auch offen Deine Gefühle und Deine Freundschaft. Und, falls nötig, zeige auch Deine innere Bereitschaft zu einer Versöhnung.

Zwei der Kelche als Tageskarte

Dieser Tag ist geprägt von Liebe und guten Verbindungen. Es ist eine Versöhnung möglich, oder auch ein schöner neuer Kontakt. Du kannst Deinen Freundeskreis erweitern oder eine neue Liebe finden. Oder auch Gegensätze überwinden. Bei bestehenden Partnerschaften winkt ein Hoch, neue Verliebtheit. Wichtig ist, dass Du auch aktiv mitmachst und heute auf andere Menschen – oder einen speziellen anderen Menschen – zugehst. Hilf dem Liebesglück auch selbst ein bisschen auf die Sprünge.

Die Karte in der Liebe und der Beziehung

Die Zwei Kelche deuten auf einen liebevollen Kontakt hin. Eine neue Begegnung vielleicht, aus der eine Beziehung entstehen kann. Oder Du begegnest Deinem Partner auf einer neuen Ebene. Vielleicht nach einem Konflikt, in Form von einem Neuanfang. Oder durch eine neue Erfahrung, ein Ereignis das Euch neu verbindet.

Die Karte im Beruf und bei Finanzen

Jetzt kannst Du gut mit anderen zusammenarbeiten. Im Team geht’s leichter. Deine Kooperationsfähigkeit und Dein diplomatisches Geschick sind nun besonders ausgeprägt. Du triffst zudem auf Menschen, bei denen das ebenfalls so ist. Da kann viel in Bewegung kommen, gemeinsam lässt sich etwas auf die Beine stellen. Falls es Konflikte gab, lassen sich diese beilegen.

Finde Deinen Tarot-Kartenleger

Gefällt Dir diese Tarotkarte?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(194 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5 Sternen)