Tarotkarten: Die Welt

Tarotkarte: Die Welt (XXI)

Bedeutung der Tarotkarte

Die Tarotkarte “Die Welt” findet sich in der großen Arkana. Die Symbolik dieser Karte ist Lebendigkeit und eine passende innere Haltung. Aufrecht stehen. Aus Erfahrungen gelernt haben und bezüglich des Fragethemas mehr Ganzheit erlangt haben. Die Unendlichkeitsschleifen deuten an, dass männliche und weibliche Energie im Gleichgewicht sind. Aktives Wollen und Tun sich mit passivem Empfangen harmonisch verbinden.

Motiv der Karte: Die Welt

In der klassischen Version dieser Tarotkarte findet man folgende Symbolik: Die vier Elemente sind in den Ecken der Karte abgebildet. In einem Lorbeerkranz, der mit zwei roten Unendlichkeitsschleifen geschmückt ist, tanzt eine Frau. Sie hat die umgekehrte Haltung wie der Gehängte und die Nummer dieser Karte, die 21, ist die Umkehrung der 12 des Gehängten.

Aussage der Karte

Man ist angekommen, fühlt sich ganz und heil. Dadurch wird Zufriedenheit und Lebensfreude frei.

Die Karte im Vergleich

Auf dem Schicksalsrad sind die Symbole der vier Elemente als Bücher und damit als Lernaufgaben abgebildet. Hier auf Der Welt zeigen sie sich nicht mehr als Bücher, sondern als bereits gelernt.

Quintessenz der Karte

Du bist angekommen. Nun gilt es, die richtige Haltung einzunehmen und die Dinge entsprechend positiv zu betrachten. Du kannst Dich hier ausruhen oder auch etwas Neues wachsen lassen.

Der gute Rat

Du bist am Ziel angekommen. Wenn Du das noch nicht sehen kannst, so betrachte Deine Situation aus der Vogelperspektive. Freue Dich über das Erreichte!

Die Welt als Tageskarte

Du bist eins mit Dir und der Welt, Du fühlst Dich super. Alles läuft rund. Wenn es doch etwas gibt, das nicht ganz in Deinem Sinne ist, so lässt Du Dich davon nicht aus dem Konzept bringen. Du kannst diesen Tag einfach genießen!

Die Welt als Jahreskarte

Dieses Jahr bietet tolle Möglichkeiten, um in dieser Welt einen passenden Platz zu finden. Sei es in Form eines neuen Zuhauses, einer beglückenden Arbeit oder einer erfüllenden Partnerschaft. Auf jeden Fall fühlst Du Dich auch innerlich zuhause, angekommen, am Ziel Deiner Wünsche. Du bist in Deiner Mitte und mit Dir und der Welt im Reinen. Es gibt nichts weiter zu tun, als das zu genießen. Wenn Du die Dinge aufmerksam betrachtest, wirst Du sehen, wie sich viele kleine Einzelteile zu einem großen Ganzen zusammenfügen.

Die Karte in der Liebe und der Beziehung

Man hat den richtigen Partner gefunden oder eine für sich passende Art der Beziehung. Man ist auch hier angekommen. Die Karte steht auch für viel Harmonie und Lebendigkeit in der Partnerschaft.

Die Karte im Beruf und bei Finanzen

Selbstverwirklichung und Berufung. Du bist mit viel Freude an der Arbeit und kannst Dich gut einbringen. Du hast die für Dich passende Tätigkeit gefunden und blühst darin auf.

Finde Deinen Tarot-Kartenleger

Gefällt Dir diese Tarotkarte?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(185 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5 Sternen)